Morris Chestnut

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Morris Chestnut (2010)

Morris Chestnut (* 1. Januar 1969 in Cerritos, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Morris Chestnut studierte Schauspiel an der California State University.[1] 1991 hatte er seinen ersten Auftritt neben Laurence Fishburne und Ice Cube in Boyz n the Hood – Jungs im Viertel. Seine erste Hauptrolle spielte er 1999 in The Best Man – Hochzeit mit Hindernissen, die ihm eine Nominierung für den Image Award der NAACP einbrachte.[2]

Morris Chestnut ist seit 1995 mit Pam Byse verheiratet, mit ihr hat er zwei Kinder.[3]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Morris Chestnut – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Morris Chestnut, Biographie. In: kino.de. Abgerufen am 30. Juli 2011.
  2. Nominees For 2000 NAACP Awards. (Nicht mehr online verfügbar.) In: lifewhile.com. Archiviert vom Original am 18. Januar 2012; abgerufen am 30. Juli 2011 (englisch).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.lifewhile.com
  3. Morris Chestnut, Biography. In: imdb.com. Abgerufen am 30. Juli 2011 (englisch).