Muckle Roe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Muckle Roe
Der Strand von Muckle Ayre auf Muckle Roe
Der Strand von Muckle Ayre auf Muckle Roe
Gewässer Atlantischer Ozean
Inselgruppe Shetland-Inseln
Geographische Lage 60° 22′ 3″ N, 1° 25′ 10″ WKoordinaten: 60° 22′ 3″ N, 1° 25′ 10″ W
Muckle Roe (Shetlandinseln)
Muckle Roe
Länge 5 km
Breite 5 km
Fläche 17,73 km²
Höchste Erhebung Mid Ward
172 m
Einwohner 130 (27. März 2011)
7,3 Einw./km²
Hauptort Roesound

Die Insel Muckle Roe gehört zur Inselgruppe der Shetland-Inseln und liegt im Atlantik nordwestlich von Schottland. Sie gehört zur Civil parish und zur Community council area Delting.

Sie ist mit Mainland, der Hauptinsel der Shetland-Inseln durch eine Brücke über den nur wenige Meter breiten Roe Sound verbunden. Die hügelige Insel ist fast rund und hat bei einem Durchmesser von etwa 5 km eine Fläche von 18 km². Die höchste Erhebung beträgt 169 Meter.

Die meisten der 130 Einwohner leben verstreut über die Insel in den einzelnen Gehöften von Landwirtschaft und Fischerei. Da die Insel keine archäologischen Sehenswürdigkeiten besitzt, spielt der Tourismus praktisch keine Rolle.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Muckle Roe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien