Nashua (New Hampshire)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Projektes USA eingetragen. Hilf mit, die Qualität dieses Artikels auf ein akzeptables Niveau zu bringen, und beteilige dich an der Diskussion!
Folgende Mängel sollten behoben werden, bevor diese Markierung entfernt werden kann: Viel Spielraum für Verbesserungen, da praktisch kaum Inhalt.
Great Seal of the United States (obverse).svg
Nashua
Nashua NH Main Street 53.jpg
Lage in New Hampshire
Nashua (New Hampshire)
Nashua
Nashua
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Hampshire
County:

Hillsborough County

Koordinaten: 42° 45′ N, 71° 28′ WKoordinaten: 42° 45′ N, 71° 28′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 86.494 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.081,2 Einwohner je km2
Fläche: 82,5 km2 (ca. 32 mi2)
davon 80,0 km2 (ca. 31 mi2) Land
Höhe: 46 m
Postleitzahlen: 03060-03064
Vorwahl: +1 603
FIPS: 33-50260
GNIS-ID: 0868677
Website: www.nashuanh.gov
Bürgermeister: Donnalee Lozeau

Nashua ist eine Stadt in Hillsborough County (Bundesstaat New Hampshire) in den Vereinigten Staaten.

Laut der US-Volkszählung 2010 hatte die Stadt 86.494 Einwohner. Im Jahr 2000 lebten in Nashua noch 86.605 Einwohner. Dennoch bleibt es nach Manchester die zweitgrößte Stadt in New Hampshire.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt ist über den U.S. Highway 3 mit Manchester und Concord im Norden sowie Boston im Süden verbunden.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]