Navegantes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Navegantes
Koordinaten: 26° 54′ S, 48° 39′ W
Karte: Santa Catarina
marker
Navegantes
Navegantes auf der Karte von Santa Catarina
SantaCatarina Municip Navegantes.svg
Lage von Navegantes im Bundesstaat Santa Catarina
Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat Santa Catarina
Stadtgründung 26. August 1962
Einwohner 60.556 (2010)
Stadtinsignien
Brasnav.jpg
Bandeira navegantes.jpg
Detaildaten
Fläche 111,461
Höhe m
Zeitzone UTC−3
Stadtvorsitz Roberto Carlos de Souza
Website www.navegantes.sc.gov.br
Navegantes (2012)
Navegantes (2012)

Navegantes ist ein Küsten- und Tourismus-Ort im Bundesstaat Santa Catarina in Brasilien. Er liegt in der Nähe von Itajaí. Die Einwohnerzahl beträgt 50.888 (Stand 2006), die Fläche 111,461 km².

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Hauptwirtschaftsfaktoren sind der Fischfang und der Schiffbau. Seit kurzem hat ein Containerhafen Portonave den Betrieb aufgenommen, u. a. fährt MSC den Hafen an, die über eine Beteiligungsgesellschaft auch an dem Containerterminal finanziell beteiligt ist. Der Containerhafen steht in direkter Konkurrenz zum Nachbarterminal Teconvi im gegenüber liegenden Itajaí. Von beiden Terminals werden Güter aus dem Bundesstaat Santa Catarina in alle Welt verschifft. Es handelt sich um Textilprodukte, Schuhe und um Fleisch in Kühlcontainern. Portonave nahm 2007 seinen Betrieb auf und ist für den Umschlag von mehr als 1 Mio Containereinheiten TEU ausgelegt. Im Dezember 2008 wurden die Hafenanlagen von Teconvi durch schwere Regenfälle beschädigt.

Die Stadt verfügt mit dem Flughafen Navegantes über einen internationalen Flughafen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Einwohner
1980 13.532
1991 23.662
1996 32.362
2000 39.317
2005 49.125
2007 52.563
2009 57.324
2010 60.556

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Navegantes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien