Nogales (Sonora)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nogales
31.323888888889-110.946111111111199Koordinaten: 31° 19′ N, 110° 57′ W
Karte: Mexiko
marker
Nogales

Nogales auf der Karte von Mexiko

Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat Sonora
Municipio Nogales
Stadtgründung 1884
Einwohner 220.292 (2010)
Detaildaten
Höhe 1199 m
Nogales, Grenzort zwischen den USA (links) und Mexiko (rechts)
Nogales, Grenzort zwischen den USA (links) und Mexiko (rechts)

Nogales ist eine Stadt im mexikanischen Bundesstaat Sonora mit 220.292 Einwohnern (2010)[1]. Die Stadt liegt im Nordwesten Sonoras und geht im Norden in die Stadt Nogales (Arizona) über.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt wurde am 9. Juli 1884 gegründet.

Demographie[Bearbeiten]

Die Gesamtbevölkerung lag im Jahr 2010 bei 220.292 Personen. Im Jahr 2000 waren es noch 159.103, 1990 gar nur 105.873 gewesen.

Bildung[Bearbeiten]

In Nogales gibt es eine Außenstelle der Universidad de Sonora.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. INEGI