Norwood (New Jersey)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Norwood
Church of the Holy Communion (2015)
Church of the Holy Communion (2015)
Lage in New Jersey
Norwood (New Jersey)
Norwood
Norwood
Basisdaten
Gründung: 21. März 1905
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Jersey
County: Bergen County
Koordinaten: 41° 0′ N, 73° 57′ WKoordinaten: 41° 0′ N, 73° 57′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 6.267 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 882,7 Einwohner je km2
Fläche: 7,1 km2 (ca. 3 mi2)
davon 7,1 km2 (ca. 3 mi2) Land
Höhe: 9 m
Postleitzahl: 07648
Vorwahl: +1 201
FIPS: 34-53610
GNIS-ID: 0885329
Website: www.norwoodboro.org
Bürgermeister: James Barsa

Norwood ist eine Stadt im Bergen County, New Jersey, USA. Bei der Volkszählung von 2000 wurde eine Bevölkerungszahl von 5.751 registriert.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach den Angaben des United States Census Bureaus hat die Stadt eine Gesamtfläche von 7,1 km2.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der National Park Service weist für Norwood sechs Bauwerke und Stätten im National Register of Historic Places (NRHP) aus (Stand 29. November 2018), darunter die Church of the Holy Communion.[1]

Demographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach der Volkszählung von 2000 gibt es 5.751 Menschen, 1.857 Haushalte und 1.563 Familien in der Stadt. Die Bevölkerungsdichte beträgt 807,4 Einwohner pro km2. 77,86 % der Bevölkerung sind Weiße, 0,83 % Afroamerikaner, 0,02 % amerikanische Ureinwohner, 18,99 % Asiaten, 0,00 % pazifische Insulaner, 0,94 % anderer Herkunft und 1,36 % Mischlinge. 2,99 % sind Latinos unterschiedlicher Abstammung.

Von den 1.857 Haushalten haben 41,5 % Kinder unter 18 Jahre. 73,8 % davon sind verheiratete, zusammenlebende Paare, 7,8 % sind alleinerziehende Mütter, 15,8 % sind keine Familien, 13,7 % bestehen aus Singlehaushalten und in 6,0 % Menschen sind älter als 65. Die Durchschnittshaushaltsgröße beträgt 2,97, die Durchschnittsfamiliegröße 3,26.

25,8 % der Bevölkerung sind unter 18 Jahre alt, 5,4 % zwischen 18 und 24, 26,9 % zwischen 25 und 44, 26,4 % zwischen 45 und 64, 15,6 % älter als 65. Das Durchschnittsalter beträgt 41 Jahre. Das Verhältnis Frauen zu Männer beträgt 100:88,7, für Menschen älter als 18 Jahre beträgt das Verhältnis 100:84,4.

Das jährliche Durchschnittseinkommen der Haushalte beträgt 92.447 USD, das Durchschnittseinkommen der Familien 100.329 USD. Männer haben ein Durchschnittseinkommen von 70.000 USD, Frauen 37.059 USD. Der Prokopfeinkommen der Stadt beträgt 40.039 USD. 4,9 % der Bevölkerung und 2,3 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze, davon sind 6,4 % Kinder oder Jugendliche jünger als 18 Jahre und 2,9 % der Menschen sind älter als 65.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Suchmaske Datenbank im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 29. November 2018.