Ogun Challenger 1985

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ogun Challenger 1985
Datum 11.2.1985 – 17.2.1985
Auflage 3
Navigation 1983 ◄ 1985 ► 1986
ATP Challenger Tour
Austragungsort Ogun
NigeriaNigeria Nigeria
Turniernummer 203
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/16D
Preisgeld 25.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Larry Stefanki
Vorjahressieger (Doppel) Sudafrika 1961Südafrika Robin Drysdale
SimbabweSimbabwe Haroon Ismail
Sieger (Einzel) ItalienItalien Gianni Ocleppo
Sieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Dunk
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Charles Strode
Stand: Turnierende

Der Ogun Challenger 1985 war ein Tennisturnier, das vom 11. bis 17. Februar 1985 im Bundesstaat Ogun stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Series 1985 und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. ItalienItalien Gianni Ocleppo Sieg
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Wooldridge Finale
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Egan Adams Viertelfinale
04. ItalienItalien Alessandro de Minicis 1. Runde
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. FrankreichFrankreich Patrice Kuchna 1. Runde

06. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Dunk Viertelfinale

07. OsterreichÖsterreich Bernhard Pils 1. Runde

08. Rückzug

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  ItalienItalien G. Ocleppo 6 6              
 NigeriaNigeria T. Mmoh 1 2     1  ItalienItalien G. Ocleppo 7 1 6
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Arons      NigeriaNigeria S. Abdullahi 6 6 4  
 NigeriaNigeria S. Abdullahi     1  ItalienItalien G. Ocleppo 6 6
 NigeriaNigeria A. Enitan 1 2        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Strode 3 4  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Strode 6 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Strode 2 6 6
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten W. Notar 7 3      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten W. Notar 6 4 3  
5  FrankreichFrankreich P. Kuchna 6 0 r     1  ItalienItalien G. Ocleppo 7 6
4  ItalienItalien A. de Minicis 6 4 4       Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Manset 5 4  
Q  OsterreichÖsterreich A. Antonitsch 2 6 6     Q  OsterreichÖsterreich A. Antonitsch 3 3
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Manset 7 6     Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Manset 6 6  
 FrankreichFrankreich J.-M. Piacentile 6 4     Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Manset 6 6
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Granát 6 6        AustralienAustralien C. Fancutt 1 4  
Q  NigeriaNigeria M. Ajibade 1 2      TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Granát 5 2
 AustralienAustralien C. Fancutt 7 6      AustralienAustralien C. Fancutt 7 6  
LL  NigeriaNigeria I. Modika 5 1     1  ItalienItalien G. Ocleppo 6 6
7  OsterreichÖsterreich B. Pils 4 3       2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Wooldridge 4 1
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Akel 6 6      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Akel 6 7 4
 OsterreichÖsterreich R. Reininger 6 7      OsterreichÖsterreich R. Reininger 7 6 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Farnsworth 3 5      OsterreichÖsterreich R. Reininger 6 6
 OsterreichÖsterreich T. Muster 1 7 6       3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Adams 2 1  
 OsterreichÖsterreich G. Mild 6 5 0      OsterreichÖsterreich T. Muster 7 3 4
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Howell 2 3     3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Adams 5 6 6  
3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Adams 6 6      OsterreichÖsterreich R. Reininger 4 6 3
6  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Dunk 6 6       2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Wooldridge 6 4 6  
LL  ItalienItalien M. Bellini 1 2     6  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Dunk 3 6 7
 NigeriaNigeria D. Imonitie 6 6      NigeriaNigeria D. Imonitie 6 3 6  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Sevely 4 1     6  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Dunk 3 3
 OsterreichÖsterreich H.-P. Kandler 6 6       2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Wooldridge 6 6  
 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland R. Benz 2 4      OsterreichÖsterreich H.-P. Kandler 2 3
 OsterreichÖsterreich H. Skoff 3 3     2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Wooldridge 6 6  
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Wooldridge 6 6  

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Dunk
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Charles Strode
Sieg
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Egan Adams
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mark Wooldridge
Finale
03. ItalienItalien Alessandro de Minicis
ItalienItalien Gianni Ocleppo
Halbfinale
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Richard Akel
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jeff Arons
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Dunk
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Strode
6 6        
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Farnsworth
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Toomey
4 1     1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Dunk
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Strode
3 6 6  
 NigeriaNigeria B. Hussaini
 NigeriaNigeria Y. Suleiman
4 3    OsterreichÖsterreich A. Antonitsch
 OsterreichÖsterreich H. Skoff
6 3 3  
 OsterreichÖsterreich A. Antonitsch
 OsterreichÖsterreich H. Skoff
6 6       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Dunk
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Strode
7 6 6  
3  ItalienItalien A. de Minicis
 ItalienItalien G. Ocleppo
7 3 6     3  ItalienItalien A. de Minicis
 ItalienItalien G. Ocleppo
6 7 2  
 OsterreichÖsterreich T. Muster
 OsterreichÖsterreich R. Reininger
6 6 3     3  ItalienItalien A. de Minicis
 ItalienItalien G. Ocleppo
7 6  
 TschechoslowakeiTschechoslowakei J. Granát
 OsterreichÖsterreich B. Pils
4 7 4    Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Manset
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Sevely
5 4  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Manset
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Sevely
6 6 6       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Dunk
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Strode
7 2 6
 NigeriaNigeria D. Imonitie
 NigeriaNigeria T. Mmoh
6 7     2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Adams
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Wooldridge
5 6 3
 NigeriaNigeria G. Emeh
 NigeriaNigeria R. Osho
2 6      NigeriaNigeria D. Imonitie
 NigeriaNigeria T. Mmoh
3 6 7    
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten T. Erck
 SimbabweSimbabwe H. Ismail
3 7 6   4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Akel
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Arons
6 4 5  
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Akel
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Arons
6 6 7        NigeriaNigeria D. Imonitie
 NigeriaNigeria T. Mmoh
3 5
 NigeriaNigeria S. Abdullahi
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten W. Notar
6 6     2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Adams
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Wooldridge
6 7  
 AustralienAustralien A. Bloore
 GriechenlandGriechenland F. Vazeos
1 3      NigeriaNigeria S. Abdullahi
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten W. Notar
3 6 2  
 OsterreichÖsterreich H.-P. Kandler
 OsterreichÖsterreich G. Mild
3 4   2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Adams
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Wooldridge
6 3 6  
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten E. Adams
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Wooldridge
6 6    

Weblinks und Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]