Olympisches Fußballturnier 1972/Sowjetunion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel behandelt die Fußballolympiaauswahl der UdSSR während der Olympischen Sommerspiele 1972.

Olympia-Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sowjetunion setzte sich in der 1. Runde gegen die Niederlande durch und zog in die entscheidende 2. Runde ein. Dort gewann man alle vier Spiele und qualifizierte sich somit für die Olympischen Sommerspiele 1972 in München.

1. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Ort Paarung Hin Rück Gesamt
12.05.1971 Reykjavík Island Frankreich 0:0 0:1 0:1
16.06.1971 Paris
02.06.1971 Moskau Sowjetunion Niederlande 4:0 0:0 4:0
16.06.1971 Rotterdam
04.04.1971 Esch Luxemburg Österreich 1:0 2:3 3:3
05.05.1971 Grieskirchen
Entscheidungsspiel:
30.05.1971 Marburg Österreich Luxemburg 2:0

2. Runde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abschlusstabelle

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion  4  4  0  0 013:200 +11 08:00
 2. FrankreichFrankreich Frankreich  4  2  0  2 010:900  +1 04:40
 3. OsterreichÖsterreich Österreich  4  0  0  4 001:130 −12 00:80

Spielergebnisse

12.10.1971 Lwow Sowjetunion Österreich 4:0
03.11.1971 Jerewan Sowjetunion Frankreich 5:1
18.11.1971 Wien Österreich Sowjetunion 0:1
08.12.1971 Paris Frankreich Österreich 5:1
12.04.1972 Österreich Frankreich 0:3
25.05.1972 Paris Frankreich Sowjetunion 1:3

Qualifiziert für die nächste Kontinentale Runde Qualifiziert für die Olympischen Spiele 1972

Olympia-Endrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kader[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Verein vor Olympia-Beginn Geburtsdatum Olympia 1972
Spiele / Tore
Gelbe Karten Rote Karten
Torhüter
01 Jewgeni Rudakow Dynamo Kiew 02.01.1942 6 - -
17 Wladimir Pilgui Dynamo Moskau 26.01.1948 2 - -
Abwehr
02 Juri Istomin ZSKA Moskau 10.07.1944 6 - -
03 Murtas Churzilawa (C)Kapitän der Mannschaft Dinamo Tiflis 05.01.1943 6 1 1 -
04 Jewgeni Lowtschew Spartak Moskau 29.01.1949 6 - -
05 Wladimir Kaplitschni ZSKA Moskau 26.02.1944 7 1 -
12 Rewas Dsodsuaschwili Dinamo Tiflis 15.04.1945 4 1 -
13 Sergei Olschanski Spartak Moskau 28.05.1948 3 - -
Mittelfeld
06 Wiktor Kolotow Dynamo Kiew 03.07.1949 6 3 1 -
10 Anatolij Kuksow Sorja Woroschilowgrad 21.11.1949 5 - -
14 Oganes Sanasanjan FC Ararat Jerewan 10.12.1946 6 1 - -
15 Arkadi Andreasjan FC Ararat Jerewan 11.08.1947 4 1 -
16 József Szabó Dynamo Moskau 29.02.1940 5 1 - -
Angriff
07 Wolodymyr Onyschtschenko Sorja Woroschilowgrad 28.10.1949 3 - -
08 Wjatscheslaw Semjonow Sorja Woroschilowgrad 18.08.1947 5 3 - -
09 Andrei Jakubik Dynamo Moskau 24.08.1950 2 - -
11 Gennadi Jewrjuschichin Dynamo Moskau 04.02.1944 6 1 - -
18 Jurij Jelissjejew Sorja Woroschilowgrad 26.09.1949 3 1 - -
19 Oleh Blochin Dynamo Kiew 05.11.1952 6 6 - -
Trainer
Alexander Ponomarjow 23.04.1918

Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch drei Siege in der Vorrunde gegen Birma, Sudan und Mexiko zog die Sowjetunion in die Zwischenrunde ein. In dieser startete man mit einem Sieg gegen Marokko, dem man eine Niederlage gegen den späteren Olympiasieger Polen folgen ließ. Dadurch ging es im letzten Spiel gegen Dänemark um den zweiten Platz in der Gruppe, der zum Spiel um Platz 3 berechtigte. Nach einem klaren Sieg spielte man im kleinen Finale gegen die DDR. Dieses endete nach Verlängerung Unentschieden, was beiden Mannschaften die Bronzemedaille einbrachte.

Vorrunde (Gruppe 2)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion  3  3  0  0 007:200  +5 06:00
 2. MexikoMexiko Mexiko  3  2  0  1 003:400  −1 04:20
 3. Birma 1948Birma Birma  3  1  0  2 002:200  ±0 02:40
 4. SudanSudan Sudan  3  0  0  3 001:500  −4 00:60
28. August 1972 in Regensburg (Jahnstadion)
Sowjetunion Birma 1:0 (0:0)
30. August 1972 in München (Olympiastadion)
Sowjetunion Sudan 2:1 (2:0)
1. September 1972 in Regensburg (Jahnstadion)
Sowjetunion Mexiko 4:1 (3:0)

Zwischenrunde (Gruppe B)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Polen 1944Polen Polen  3  2  1  0 008:200  +6 05:10
 2. Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion  3  2  0  1 008:200  +6 04:20
 3. DanemarkDänemark Dänemark  3  1  1  1 004:400  ±0 03:30
 4. MarokkoMarokko Marokko  3  0  0  3 001:110 −10 00:60
3. September 1972 in München (Olympiastadion)
Sowjetunion Marokko 3:0 (2:0)
5. September 1972 in Augsburg (Rosenaustadion)
Polen Sowjetunion 2:1 (0:1)
8. September 1972 in Augsburg (Rosenaustadion)
Sowjetunion Dänemark 4:0 (2:0)

Spiel um Platz 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

10. September 1972 in München (Olympiastadion)
Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion Deutschland Demokratische Republik 1949DDR DDR 2:2 n. V. (2:2, 2:1)

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]