Piper PA-32

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piper PA-32 Cherokee Six/Saratoga
Piper PA-32-300 Cherokee Six
Piper PA-32-300 Cherokee Six
Typ: Leichtflugzeug
Entwurfsland: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Hersteller: Piper Aircraft Corporation
Erstflug: 6. Dezember 1963
Indienststellung: 1965
Produktionszeit: 1963 bis 2007
Stückzahl: mehr als 7.800

Die Piper PA-32 Cherokee Six ist ein einmotoriges, sechssitziges Leichtflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Piper Aircraft Corporation, welches als Reiseflugzeug, sowie für Lufttaxiunternehmen entwickelt wurde. Es handelt sich um eine Weiterentwicklung der Piper PA-28.

Versionen[Bearbeiten]

Folgende Versionen wurden gebaut:

PA-32-250 Cherokee Six
Prototyp mit 250PS Lycoming O-540 Motor von dem zwei Exemplare gebaut wurden.
PA-32-260 Cherokee Six
Version mit einem 260PS Lycoming O-540-E Motor.
PA-32-260 Cherokee Six B
PA-32-260 Cherokee Six C
PA-32-260 Cherokee Six D
PA-32-260 Cherokee Six E
PA-32-300 Cherokee Six
PA-32-300 Cherokee Six B
PA-32-300 Cherokee Six C
PA-32-300 Cherokee Six D
PA-32-300 Cherokee Six E
PA-32-300LD
PA-32S-300 mit Schwimmern
PA-32-301 Saratoga (siehe Artikel PA-32R)
Seit 1980 mit einem 300PS Lycoming IO-540-K1G5 Motor gebaut.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Piper PA-32 Cherokee Six – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien