Provinz Mashonaland East

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage der Provinz Mashonaland East in Simbabwe

Mashonaland East (deutsch Ostmaschonaland) ist eine Provinz im Nordosten Simbabwes. Sie ist 32,230 km² groß und hat 1,1 Millionen Einwohner (2002). Marondera ist die Hauptstadt von Mashonaland East.

Die Provinz ist in neun Distrikte unterteilt:

Geographische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Harare Mashonaland Central Mosambik
Mashonaland East Nachbargemeinden Mosambik
Midlands Midlands Masvingo

Koordinaten: 17° 30′ S, 32° 0′ O