Rich Homie Quan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Singles[2]
Type of Way
  US 50 03.08.2013 (20 Wo.)
My Nigga (mit YG & Jeezy)
  UK 53 26.10.2013 (10 Wo.) [1]
  US 19 19.10.2013 (28 Wo.)
Lifestyle (mit Rich Gang & Young Thug)
  US 16 02.08.2014 (25 Wo.)
Walk Thru (mit Problem)
  US 74 06.09.2014 (7 Wo.)
Ride Out (mit Kid Ink, Tyga, Wale & YG)
  DE 21 06.03.2015 (… Wo.)
  AT 26 17.04.2015 (… Wo.)
  CH 25 12.04.2015 (… Wo.)
  UK 70 18.04.2015 (… Wo.)
  US 70 25.04.2015 (… Wo.)
[1]
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

Rich Homie Quan (* 4. Oktober 1989 in Atlanta, Georgia als Dequantes Lamar) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Karriere[Bearbeiten]

In seiner Jugend war Rich Homie Quan auch als Baseballspieler erfolgreich, entschied sich dann aber für den Rap. Die Veröffentlichung seiner ersten Single kam aber 2008 nicht zustande, weil er wegen eines Einbruchsdelikts für ein Jahr ins Gefängnis musste. Erst 2011 konnte er wieder an seine Musikkarriere anknüpfen. Er wurde Mitglied der Hip-Hop-Crew Loyalty Ova Royalties. Sein erstes Mixtape zusammen mit CEO Teezy wurde nicht veröffentlicht, weil Teezy starb, aber 2012 gab es dann sein erstes Mixtape beim Label T. I. G. Sein Durchbruch kam dann im Jahr darauf, als er mit Type of Way einen Hit hatte, der in die Top 50 der US-Singlecharts kam und Platz eins der Heatseeker-Charts belegte. Dazu kam noch eine Beteiligung am Top-20-Hit My Nigga mit Rapper YG.

Diskografie[Bearbeiten]

Mixtapes

  • I Go In on Every Song (2012)
  • Still Goin In (2012)
  • Still Goin In Reloaded (2013)
  • I Promise I Will Never Stop Going In (2013)

Lieder

  • Difference (2013)
  • Type of Way (2013)

Featurings

Quellen[Bearbeiten]

  1. a b My Nigga (YG feat. Young Jeezy & Rich Homie Quan) in den UK-Charts
  2. Chartquellen USA: Singles / Alben

Weblinks[Bearbeiten]