Robert F. Barkowski

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Robert F. Barkowski

Robert F. Barkowski (* 29. März 1963 in Zielona Góra) ist ein polnisch-deutscher Autor populärwissenschaftlicher, historischer Bücher.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine Kindheit und Jugend verbrachte er in Danzig, wo er 1982 das Abitur ablegte. Seit den späten 1980er Jahren lebt er in Berlin. Er studierte zunächst Energietechnik an der TU Berlin und Technische Informatik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

Als Programmierer betreute er ab 2001 den Parthas Verlag, den Stroemfeld Verlag, den Deutschen Kunstverlag, form+zweck und den Vice Versa Verlag. Heute ist er vor allem als Autor, Übersetzer, Herausgeber und Lektor tätig. Barkowski bemüht sich darum, Schriften polnischer Autoren nach Deutschland zu vermitteln. In Polen erscheinen seine Werke im Warschauer Verlag Bellona.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]