Roland Alberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roland Alberg
Spielerinformationen
Name Roland Romario Alberg
Geburtstag 6. August 1990
Geburtsort HoornNiederlande
Größe 180 cm
Position Mittelfeld, Sturm
Junioren
Jahre Station


bis 2011
De Blokkers
HVV Hollandia
AZ Alkmaar
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011–2013
2013
2013–2016
2016-
Excelsior Rotterdam
Sanica Boru Elazığspor
ADO Den Haag
Philadelphia Union
51 (11)
3 0(0)
71 (16)
1 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 6. März 2016

Roland Romario Alberg (* 6. August 1990 in Hoorn) ist ein niederländischer Fußballspieler, der für Philadelphia Union spielt.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alberg kam in der niederländischen Stadt Hoorn auf die Welt und begann hier in der Jugend von De Blokkers ehe er über HVV Hollandia zu AZ Alkmaar ging. 2011 verließ er die Nachwuchsabteilung von AZ und wechselte als Profispieler zu Excelsior Rotterdam.

Nach zweieinhalb Jahren für Excelsior wechselte Alberg im Frühjahr 2013 in die türkische Süper Lig zum Aufsteiger Sanica Boru Elazığspor.[1]

Nur ein halbes Jahr später kehrte er in die Niederlande zurück, um in der Eredivisie für ADO Den Haag aktiv zu werden.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. mackolik.com: „Elazığspor'a İki Yabancı Daha“ (abgerufen am 22. Januar 2013)
  2. Roland Alberg komt naar ADO Den Haag, Vereinshomepage von ADO Den Haag vom 2. September 2013