Roland Nelles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Roland Nelles (* 7. Dezember 1971 in Bonn) ist ein deutscher Journalist.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Diplom-Politikwissenschaftler begann seine Laufbahn in der Journalistenschule des Axel-Springer-Verlags. Anschließend war er Redakteur beim Hamburger Abendblatt, Korrespondent im Welt-Hauptstadtbüro und Stellvertretender Leiter des Politik-Ressorts bei der Woche in Hamburg. 2002 wechselte er als Korrespondent ins Spiegel-Hauptstadtbüro.

Seit Oktober 2009 ist Nelles Ressortleiter Politik und Leiter des Berliner Büros bei Spiegel Online. Zudem ist er seit März 2011 Mitglied der Chefredaktion.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]