Sako TRG

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sako TRG
Sako TRG folding stock + Zeiss 3-12x56 SSG P.JPG
Allgemeine Information
Militärische Bezeichnung: TKIV 2000 (Tarkkuuskivääri, auf deutsch: Scharfschützengewehr)
Einsatzland: Finnland
Entwickler/Hersteller: Sako
Herstellerland: Finnland
Produktionszeit: seit 1999
Modellvarianten: TRG 21/22/41/42
Waffenkategorie: Büchse
Ausstattung
Gesamtlänge: 1150 mm (TRG-22),
1200 mm (TRG-42) mm
Gewicht: (ungeladen) 4,7 (TRG-22),
5,1 (TRG-42) kg
Lauflänge: 660 (TRG-22),
690 (TRG-42) mm
Technische Daten
Kaliber: 7,62 × 51 mm NATO (.308) (TRG-22),
.300 Winchester Magnum (TRG-42),
.338 Lapua Magnum (TRG-42)
Mögliche Magazinfüllungen: 5, 7 oder 10 Patronen
Munitionszufuhr: wechselbares Magazin
Anzahl Züge: 4
Drall: rechts
Visier: Zielfernrohr
Verschluss: Zylinderverschluss mit Kammerstängel
Listen zum Thema

Das Sako TRG ist ein System von Scharfschützengewehren. Es wird vom zur Beretta-Gruppe gehörenden finnischen Waffenhersteller Sako entwickelt und hergestellt.

Aufbau und Einsatz[Bearbeiten]

Ein Sako TRG Kal.308 Win

Um insbesondere die Stabilität des Gewehrs bei minimalem Gewicht zu gewährleisten, wurde nicht nur der Lauf, sondern auch die Systemhülse kalt geschmiedet. In dieser Hülse bewegt sich der Verschlusszylinder und lädt und verriegelt den Repetierer. Üblicherweise wird dieses Stück aus einem Block gefräst. Aus Gründen der Verwindungssteifigkeit wurde die Hülse nur für eine kleine Auswerferöffnung durchbrochen. Der Zylinder verfügt über drei Verriegelungswarzen für hohe Beschussfestigkeit. Der Abzug ist für einen Zug von 1,0 kg bis 2,5 kg einstellbar. Das Gewehr ist sowohl für Linkshänder, wie auch für Rechtshänder geeignet. Die Kolbenlänge, wie auch die Höhe können justiert werden.

Der Schaft besteht aus Polyurethan. Damit sind auch bei Feuchtigkeit und Nässe Verformungen der Schäftung ausgeschlossen, der Lauf kann so jederzeit frei schwingen. Die Verschlusshülse ist im Schaft auf einer Aluminiumbettung gelagert und verschraubt. Kolben, Wangenauflage sowie Abzug sind variabel und können auf den Schützen abgestimmt werden. Die Waffe kann mit einem abnehmbaren Mündungsfeuerdämpfer oder aber auch mit einem Schalldämpfer versehen werden.

Die Ausführung TRG-41/42 im Kaliber .338 Lapua Magnum gilt als eines der präzisesten Scharfschützengewehre der Welt. Es weist eine Abweichung von weniger als 1 Bogenminute (engl. Minute-of-Angle, kurz MOA) auf. Durch die Nutzung der .338-Lapua-Magnum-Patrone verfügt die Waffe über eine große Reichweite, da das Geschoss bis zu einer Entfernung von rund 1200 m die Überschallgeschwindigkeit behält. Damit ist auch der Durchschuss von Körperpanzerungen gewährleistet. Schussdistanzen von über 1200 Meter sind möglich, es wird von gezielten Treffern auf eine Distanz von einer Meile berichtet.

Das Gewehr gehört in Finnland zur Ausrüstung der Streitkräfte und der Polizei. Darüber hinaus wird die Waffe ins Ausland exportiert und (unter anderem) in Schweden, Dänemark, der Schweiz sowie der Tschechischen Republik sowohl militärisch als auch polizeilich genutzt.

Schweizer Armee[Bearbeiten]

Im Jahr 2004 beschaffte die Schweizer Armee 196 TRG-42 Gewehre. Diese tragen dort die Bezeichnung Scharfschützengewehr 04 (SSGw 04), die Munition die Bezeichnung Gw Pat 04. Als Zielfernrohr wird das 3-12x50 PMII von Schmidt & Bender eingesetzt. Das Scharfschützengewehr 04 wird in den Unterstützungskompanien der Infanteriebataillone sowie in den Aufklärungs- und Grenadierformationen der Armee (AGFA) eingesetzt.[1]

Varianten[Bearbeiten]

  • TRG-21/22 Version für das NATO-Kaliber 7,62 × 51 mm (.308 Winchester)
  • TRG-41/42 Version für die leistungsstärkeren Kaliber .300 Winchester Magnum oder .338 Lapua Magnum
  • TRG M10 Version vorgestellt 2011. Kann mit den Kalibern .308 Winchester, .300 Winchester Magnum und .338 Lapua Magnum ausgestattet werden.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „El equipo de los tiradores de precisión de las fuerzas armadas suizas“. Hrsg.: Revista Armas, 28. April 2009, abgerufen am 17. Oktober 2012 (sp).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sako TRG-42 – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien
  • SAKO TRG SHARPSHOOTING SYSTEM SPECIFICATION (PDF-Datei; 112 kB)
  • http://world.guns.ru/sniper/sn22-e.htm world.guns.ru:''Sako TRG 21 / 22 and TRG 41 / 42 (Finland)'' (Achtung: Bitte diese Website nicht aufrufen, da sie gefährliche Software verbreitet!)