Shaker Heights

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Shaker Heights
Shaker Heights (Ohio)
Shaker Heights
Shaker Heights
Lage in Ohio
Basisdaten
Gründung: 1796
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Ohio
County: Cuyahoga County
Koordinaten: 41° 29′ N, 81° 33′ WKoordinaten: 41° 29′ N, 81° 33′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 28.448 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.748,5 Einwohner je km2
Fläche: 16,37 km2 (ca. 6 mi2)
davon 16,27 km2 (ca. 6 mi2) Land
Höhe: 320 m
Postleitzahlen: 44118, 44120, 44122
FIPS: 39-71682
GNIS-ID: 1065308
Website: www.shakeronline.comVorlage:Infobox Ort in den Vereinigten Staaten/Wartung/FormatierteWebsite
Bürgermeister: Earl Leiken[1]

Shaker Heights ist eine Stadt in der Cuyahoga County, Bundesstaat Ohio. Sie ist ein sogenannter Straßenbahn-Vorort (englisch streetcar suburb) von Cleveland und liegt knapp 14 km östlich vom Stadtzentrum. Shaker Heights entstand 1911, als ein Streifen Land von den Cleveland Heights abgetrennt wurde. Der Ort wurde als Planstadt von den Van-Sweringen-Brüdern entwickelt.[2]

Shaker Heights war lange eine der reichsten Städte Amerikas und beliebter Wohnort der wohlhabenden Mittelschicht von Unternehmern und Intellektuellen. Die überwiegend von Weißen bewohnte Stadt bemühte sich früh um stärkere ethnische Durchmischung und zieht auch immer mehr Afroamerikaner an. Heute sind 61 % der Einwohner Weiße und 34 % Schwarze.[3]

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Shaker Heights geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mayor's Office
  2. History
  3. Christopher Maag: A Suburb Looks Nervously at Its Urban Neighbor. In: New York Times. 17. Januar 2008, abgerufen am 12. Juni 2015.