Slope Point

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hinweisschild am Slope Point Entfernungsangaben zum Äquator und Südpol

Slope Point ist der südlichste Punkt der neuseeländischen Südinsel [⁠ 1] und eine Station auf der Southern Scenic Route.

Das Kap befindet sich vier Kilometer südlich der kleinen Ortschaft Haldane in den Catlins. Im Osten schließt sich die Haldane Bay, im Westen die Toetoes Bay an. Landeinwärts befindet sich die aus wenigen Häusern bestehende gleichnamige Siedlung.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Slope Point – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dieser Text entspricht in der Übersetzung dem untersten Satz auf dem Hinweisschild. Der Name Slope Point selbst kann in etwa mit dem Begriff Scheitelpunkt ins Deutsche übertragen werden.

Koordinaten: 46° 40′ 37″ S, 169° 0′ 6″ O

Karte: Neuseeland
marker
Slope Point
Magnify-clip.png
Neuseeland