Stella Hilb

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stella Hilb (* 1986 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stella Hilb verbrachte ihre ersten Lebensjahre in Bologna[1] und studierte von 2006 bis 2010 Schauspiel an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf[2]. Zunächst arbeitete sie als freischaffende Schauspielerin. Zur Spielzeit 2019/20 engagierte sie Sonja Anders als festes Ensemblemitglied an das Schauspiel Hannover[3]. Neben ihren Theaterengagements hat sie in Kino- und Fernsehproduktionen mitgewirkt, u. a. in Sönke Wortmanns Charité. Sie lebt in Berlin.

Theater (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2013: Schauspiel-Förderpreis der Freunde des Neuen Theater Halle e.V.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Stella Hilb bei den Berliner Festspielen, abgerufen am 15. Oktober 2021
  2. Stella Hilb bei crew united, abgerufen am 15. Oktober 2021
  3. Stella Hilb beim Schauspiel Hannover
  4. mike händler: „Effi Briest“ im Neuen Theater in Halle: Tragödie einer ausgestoßenen Frau. In: Mitteldeutsche Zeitung. (mz-web.de [abgerufen am 25. August 2017]).
  5. Katja Pausch: Theater im Hof der Kulturinsel Halle: „Don Quijote“ ist kein Ritter von der traurigen Gestalt. In: Mitteldeutsche Zeitung. (mz-web.de [abgerufen am 25. August 2017]).
  6. http://buehnen-halle.de/mad_madams#!/. Abgerufen am 25. August 2017.
  7. Widerstand zwecklos. (tagesspiegel.de [abgerufen am 25. August 2017]).
  8. The Making-of - ZITTY. In: ZITTY. 24. Januar 2017 (zitty.de [abgerufen am 25. August 2017]).
  9. Jan Fischer: Zeit aus den Fugen – Schauspiel Hannover – Intendanz-Auftakt mit Laura Linnenbaums Inszenierung des Romans von Science-Fiction-Überguru Philip K. Dick. Abgerufen am 12. November 2019 (deutsch).
  10. Nacht über Berlin | Filme im Ersten. In: Das Erste. 4. März 2017, abgerufen am 7. November 2021 (deutsch).
  11. Charité (1+2): Barmherzigkeit (1) + Kaiserwetter (2) | Charité. Abgerufen am 25. August 2017 (deutsch).