Suzuki Intruder C 800

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Suzuki Intruder C800 ist ein Chopper/Cruiser des japanischen Motorradherstellers Suzuki.

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Modell: Intruder C 800
  • Baujahr: 2005 - heute
  • Bauart: Viertaktmotor mit zwei Zylindern in V-Anordnung in einem Winkel von 45 Grad.
  • Kühlung: Wassergekühlt
  • Hubraum: 805 cm³
  • Bohrung x Hub: 83 × 74,4 cm
  • Verdichtungsverhältnis: 9,4 : 1
  • Leistung: kW/PS: 39/53
  • Drehmoment Nm/min: 69 Nm / 3200 min−1
  • Ventile pro Zylinder: 4
  • Ventilsteuerung: OHC
  • Starter: Elektro
  • Getriebe: 5-Gang
  • Rahmen: Doppelschleifen-Rohrrahmen, Stahl
  • Federweg v./h.: 140/105 mm
  • Radstand: 1655 mm
  • Bremsen v./h.: Scheibe/Trommelbremse
  • Kupplung: Mehrscheibenkupplung
  • Sitzhöhe: 700 mm
  • Tankinhalt inkl. Reserve: 15 l
  • Trockengewicht: 277 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 490 kg
  • Antrieb: Kardan
  • Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]