Taiki Katō

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Taiki Katō
Personalia
Geburtstag 14. März 1993
Geburtsort Präfektur NaraJapan
Größe 170 cm
Position Mittelfeldspieler
Junioren
Jahre Station
2008–2010 Rissho University Shonan High School
2011–2014 Biwako Seikei Sport College
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2015 SP Kyōto FC 26 0(9)
2016–2017 Renofa Yamaguchi FC 52 0(2)
2018–2019 Zweigen Kanazawa 78 (10)
2020– Montedio Yamagata
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Taiki Katō (japanisch 加藤 大樹 Katō Taiki; * 14. März 1993 in der Präfektur Nara) ist ein japanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katō erlernte das Fußballspielen in der Schulmannschaft der Rissho University Shonan High School und der Universitätsmannschaft der Biwako Seikei Sport College. Seinen ersten Vertrag unterschrieb er 2015 beim SP Kyōto FC. 2016 wechselte er zum Zweitligisten Renofa Yamaguchi FC. Für den Verein absolvierte er 52 Ligaspiele. 2018 wechselte er zum Ligakonkurrenten Zweigen Kanazawa. Für den Verein absolvierte er 78 Ligaspiele. 2020 wechselte er zum Ligakonkurrenten Montedio Yamagata.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Taiki Katō in der Datenbank von soccerway.com
  • Taiki Katō in der Datenbank der J.League Data Site (japanisch)