Tammi Patterson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tammi Patterson Tennisspieler
Tammi Patterson
Tammi Patterson 2011
Nation: AustralienAustralien Australien
Geburtstag: 3. Januar 1990
Größe: 167 cm
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Mark Hlawaty
Preisgeld: 174.868 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 160:178
Karrieretitel: 0 WTA, 1 ITF
Höchste Platzierung: 289 (21. Februar 2011)
Aktuelle Platzierung: 319
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 131:123
Karrieretitel: 0 WTA, 10 ITF
Höchste Platzierung: 220 (2. Oktober 2017)
Aktuelle Platzierung: 220
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox:
2. Oktober 2017
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Tammi Patterson (* 3. Januar 1990 in Sydney) ist eine australische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Patterson begann mit neun Jahren mit dem Tennissport. Ihr bevorzugter Belag ist der Hartplatz.

Sie gewann auf dem ITF Women’s Circuit bislang neun Doppelturniere. Bei den Australian Open scheiterte sie bereits viermal in der ersten Runde der Doppelkonkurrenz. 2016 erhielt sie dort auch für das Einzel eine Wildcard; sie unterlag in Runde eins Ana Ivanović mit 2:6 und 3:6.

Turniersiege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 11. Juni 2017 JapanJapan Tokio ITF $25.000 Hartplatz ThailandThailand Peangtarn Plipuech 6:3, 6:2

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 14. Juli 2008 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Frinton ITF $10.000 Rasen AustralienAustralien Emelyn Starr Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jade Curtis
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Elizabeth Thomas
6:3, 7:5
2. 15. Juni 2009 PortugalPortugal Alcobaça ITF $10.000 Hartplatz AustralienAustralien Shannon Golds SudafrikaSüdafrika Monica Gorny
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jade Windley
3:6, 6:2, [10:4]
3. 24. Mai 2010 SlowenienSlowenien Velenje ITF $10.000 Sand AustralienAustralien Alenka Hubacek TschechienTschechien Kateřina Kramperová
TschechienTschechien Pavla Šmídová
6:1, 3:6, 6:4
4. 6. September 2010 AustralienAustralien Cairns ITF $25.000 Hartplatz AustralienAustralien Olivia Rogowska AustralienAustralien Tyra Calderwood
ThailandThailand Noppawan Lertcheewakarn
6:3, 7:63
5. 15. November 2010 NeuseelandNeuseeland Wellington ITF $25.000 Hartplatz UngarnUngarn Tímea Babos AustralienAustralien Jarmila Gajdošová
AustralienAustralien Jade Hopper
6:3, 6:2
6. 28. März 2015 AustralienAustralien Mornington ITF $15.000 Sand AustralienAustralien Priscilla Hon JapanJapan Mana Ayukawa
JapanJapan Ayaka Okuno
6:4, 7:64
7. 5. April 2015 AustralienAustralien Melbourne ITF $15.000 Sand AustralienAustralien Priscilla Hon PolenPolen Agata Baranska
PolenPolen Sandra Zaniewska
2:6, 6:4, [12:10]
8. 4. Oktober 2015 AustralienAustralien Tweed Heads ITF $15.000 Hartplatz AustralienAustralien Kimberly Birrell UngarnUngarn Dalma Galfi
AustralienAustralien Priscilla Hon
6:73, 6:3, [10:8]
9. 21. Februar 2016 AustralienAustralien Perth ITF $25.000 Hartplatz PolenPolen Katarzyna Piter Korea SudSüdkorea Han Na-lae
Korea SudSüdkorea Jang Su-jeong
4:6, 6:2, [10:3]
10. 21. Mai 2017 JapanJapan Kurume ITF $60.000 Teppich Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Katy Dunne JapanJapan Erina Haya Shi
JapanJapan Robu Kajitani
6:73, 6:2, [10:4]

Abschneiden bei Grand-Slam-Turnieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turnier 2011 2012 2013 2014 2016 Bilanz Karriere
Australian Open 1 1 1 1 0:4 1
French Open 0:0
Wimbledon 0:0
US Open 0:0

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Tammi Patterson – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien