Munizip Tripolis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Tarabulus (Munizip))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tripolis  - شعبية طرابلس
Hauptstadt Tripolis
Einwohner 1.065.405 (Stand 2006)
Fläche 1.830 km²
Bevölkerungsdichte 582,19 Einwohner je km²
Koordinaten 32° 41′ N, 13° 10′ OKoordinaten: 32° 41′ N, 13° 10′ O
Karte
NigerTschadSudanÄgyptenAlgerienTunesienMunizip BengasiMunizip al-MardschMunizip al-Dschabal al-AchdarMunizip DarnaMunizip al-ButnanMunizip an-Nuqat al-ChamsMunizip az-ZawiyaMunizip TripolisMunizip al-DschifaraMunizip al-MurgubMunizip MisrataMunizip Wadi al-HayaMunizip SabhaMunizip SurtMunizip NalutMunizip al-Dschabal al-GharbiMunizip Wadi asch-Schati'Munizip al-WahatMunizip GhatMunizip MurzuqMunizip al-KufraMunizip al-DschufraDie Lage von Tripolis in Libyen
Über dieses Bild

Das Munizip Tripolis , arabisch شعبية طرابلس, DMG Schabʿiyyat Ṭarābulus, ist ein Munizip (Schabiyat) von Libyen.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Munizip Tripolis liegt in Tripolitanien, einer Region im Nordwesten des Landes, an der Mittelmeerküste. Die Hauptstadt des Munizips ist Tripolis.

Verwaltungsgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 1983 bis 1995 hatte das heutige Munizip Tripolis, als Baladiyat organisiert, schon die heutige Größe. Das 2001 bis 2007 existierende Schabiyat umfasste nur noch die Stadt Tripolis und Umgebung (400 km²). Im Jahre 2007 fand die letzte Gebietsreform statt, in der Tadschura Wa Al Nawahi AlArba' (1430 km²) und das Gebiet der Hauptstadt Tripolis zum Munizip Tripolis vereinigt wurden.

2001–2007 Grenzen der Schabiyat

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]