Thomas Lang (Schauspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Thomas Lang (* 30. August 1958 in Stuttgart) ist ein deutscher Schauspieler, Hörspiel-, Synchron- und Off-Sprecher.

Lang machte sein Schauspieldiplom 1984 an der Schauspielakademie Zürich. Seit 1985 ist er als Schauspieler an verschiedenen deutschen Stadttheatern tätig, u. a. acht Jahre lang in Düsseldorf. Seit 1987 auch als freier Sprecher für verschiedene Fernsehsender und Tonstudios, unter anderem regelmäßig für das Kulturmagazin Metropolis auf ARTE und als "Moderator" in der RTL-Serie Höllische Nachbarn.

Filmographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörspiele und Features[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]