Tom Eagles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tom Eagles (* 20. Jahrhundert) ist ein neuseeländischer Filmeditor.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eagles begann sein Laufbahn als Editor mit dem Schnitt von Trailern und Werbefilme. Ende der 2000er Jahre wandte er sich zudem der Arbeit bei Film und Fernsehen zu. Er kooperiert häufig mit Regisseur Taika Waititi. Eagles' erster Kinofilm war der von Waititi inszenierte 5 Zimmer Küche Sarg (2014). Seine Arbeit an Jojo Rabbit brachte Eagles 2020 die Nominierung für den British Academy Film Award sowie für den Oscar in der Kategorie Bester Schnitt. Außerdem zeichneten ihn die American Cinema Editors mit dem Eddie-Award aus.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]