V (Sänger)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
V (Kim Tae-hyung) at a fanmeet in Mok-dong, in May 2016 01.jpg
Taehyung bei einem Fantreffen, Mai 2016

Koreanische Schreibweise
Hangeul 김태형
Hanja 金泰亨
Revidierte
Romanisierung
Kim Tae-hyeong
McCune-
Reischauer
Kim T'aehyŏng
Vs Unterschrift

Kim Taehyung (Hangul: 김태형; geboren am 30. Dezember 1995 in Daegu, Südkorea), bekannt als V, ist ein südkoreanischer Popsänger, Songschreiber und Schauspieler. Er ist das zweitjüngste Mitglied der siebenköpfigen Boygroup BTS (Hangul: 방탄소년단), die 2013 von Big Hit Entertainment gegründet wurde.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kim Taehyung wurde als ältestes Kind einer fünfköpfigen Bauernfamilie geboren.[1] Er hat eine jüngere Schwester und einen jüngeren Bruder. Er verbrachte den Großteil seiner Kindheit in Geochang, Südkorea[2]. Als Muttersprache spricht er Koreanisch, kann aber größtenteils auch Japanisch und etwas Englisch.[3]

Er wurde Trainee bei Bighit Entertainment, nachdem er bei einem Casting in Daegu ausgewählt wurde[4].

2014 machte er seinen Abschluss auf der Korean Arts High School. Momentan ist er bei der Global Cyber University immatrikuliert.[5][6]

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2013: BTS[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 13. Juni 2013 hatte er als Sänger der Band BTS sein Debüt mit dem Titel No More Dream von ihrem Debütalbum 2 Cool 4 Skool. Während die anderen Mitglieder der allgemeinen Öffentlichkeit schon vor ihrem offiziellen Debüt bekannt waren, wurde Taehyung, als siebtes Mitglied, am 3. Juni 2013 vorgestellt[7]. Seitdem hatte er mehrere Fernsehauftritte in verschiedenen Shows. Taehyung gehört mit Jimin und Jungkook zu der Maknae line (die jüngsten der Gruppe).

Der erste Song, den Taehyung mitkomponierte, war Hold Me Tight aus dem Mini-Album The Most Beautiful Moment in Life, Part 1. Seit dem schreibt und produziert er Songs für BTS.[8]

Im Rahmen des BTS-FESTA veröffentlichte im Juni 2017, Taehyung das Lied 4 O’Clock, welches er mit Hilfe von RM komponierte.[9]

Im Oktober 2018 verlieh der südkoreanische Präsident Moon Jae-in V und den restlichen Mitgliedern eine Medaille für ihren außergewöhnlichen Beitrag zur koreanischen Kultur und deren Weiterverbreitung. BTS sind die jüngsten und ersten Idols, die diese Medaille bei den Kulturpreisen erhielten.[10]

Im Juni 2019 wurde V mit den restlichen Mitgliedern von BTS zum Mitglied der Recording Academy ernannt. Die Mitgliedschaft ermöglicht ihm unter anderem, bei der Wahl der Grammy Gewinner abzustimmen.[11]

Seit 2016: Solo-Aktivitäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2016 startete Taehyung seine Schauspielkarriere mit der Nebenrolle des Hansung in der historischen Serie Hwarang: The Poet Warrior Youth. Außerdem nahm er mit Bandkollege Jin den Song Even If I Die, It’s You als Soundtrack für die Serie auf.[12]

Im Januar 2019 veröffentlichte V seinen ersten komplett selbst geschriebenen und komponierten Song 풍경 (Scenery) auf SoundCloud.[13]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Solo-Songs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Charts[14] Anmerkungen
Korea SudSüdkorea KR
2016 Stigma
Wings
26
(1 Wo.)
Verkäufe KOR: + 110.898[15]
It's Definitely You
Hwarang OST
34
(4 Wo.)
Verkäufe KOR: + 76.657[16]
2018 Singularity
Love Yourself 轉 ‘Tear’
54
(4 Wo.)

Andere Songs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2014[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 95 Graduation (mit Jimin)[17]

2015[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2017[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2019[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 풍경 (Scenery)[13]
  • Winter Bear

Songwriting und Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Angaben nach der Korea Music Copyright Association.[8]

Jahr Künstler Album Song
2013 BTS 2 Cool 4 Skool "Outro: Circle Room Cypher"
2014 Jimin & V "95 Graduation"[20]
2015 BTS The Most Beautiful Moment in Life, Pt. 1 "Hold Me Tight"
"Boyz with Fun"
The Most Beautiful Moment in Life, Pt. 2 "Run"
2016 The Most Beautiful Moment in Life: Young Forever "Run" Ballad Mix
"Run" Alternative Mix
Wings "Stigma"
2017 RM & V "4 O'Clock"[21]
2019 V 풍경 (Scenery)[13]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hwarang: The Poet Warrior Youth (als Seok Han-sung).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Who is Kim Taehyung? Everything You Need to Know. Abgerufen am 10. Juli 2019 (amerikanisches Englisch).
  2. V. Abgerufen am 10. Juli 2019 (englisch).
  3. V. btsdiary.com; abgerufen am 25. Februar 2017
  4. BTS: Everything You Need to Know About the K-Pop Boy Band Ready to Take Over the World. Abgerufen am 12. Juli 2019 (amerikanisches Englisch).
  5. KpopStarz: BTS V-Jimin And NU'EST Ren, Graduating From Korea Art School Today. In: KpopStarz. 15. Februar 2014 (kpopstarz.com [abgerufen am 8. Juni 2017]).
  6. 글로벌사이버대, 지구에 희망 전할 ‘힐링아티스트’를 발굴하다. Abgerufen am 8. Juni 2017.
  7. Bangtan Boys releases image teaser for member 'V' | allkpop.com. In: allkpop. (allkpop.com [abgerufen am 22. April 2017]).
  8. a b Korea Music Copyright Association. Abgerufen am 27. November 2018.
  9. BTS: 네시 (4 O’Clock) – R&V. 8. Juni 2017. Abgerufen am 8. Juni 2017.
  10. K-pop group BTS to receive cultural medal from Korean government. Abgerufen am 2. Januar 2019.
  11. BTS offered Recording Academy membership, to vote for Grammys. Abgerufen am 27. Juni 2019.
  12. (단독)효린 양요섭 방탄 뷔X진 ‘화랑’ OST 지원사격 ‘명품보컬 총출동’. 27. November 2016, abgerufen am 22. April 2017 (koreanisch).
  13. a b c 풍경 by V of BTS. Abgerufen am 27. Juni 2019.
  14. Chartquellen:
  15. Verkäufe von Stigma:
  16. Verkäufe von Even If I Die It's You:
  17. 95 graduation by Jimin & V of BTS. Abgerufen am 3. Januar 2019.
  18. 안아줘(Hug me). Abgerufen am 3. Januar 2019.
  19. 네시 (4 O'CLOCK) - R&V. Abgerufen am 3. Januar 2019.
  20. 95 graduation by Jimin & V of BTS. Abgerufen am 27. November 2018.
  21. 네시 (4 O'CLOCK) - R&V. Abgerufen am 27. November 2018.
Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Kim ist hier somit der Familienname, Taehyung ist der Vorname.