Vertrag von Arnswalde

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Urheberrecht wurde der hier stehende Text entfernt und diese Seite auf der Löschkandidatenseite für potenzielle Urheberrechtsverletzungen gelistet. Der Text ist – zumindest in Auszügen – der gleiche wie in der unten genannten Quelle.

Falls eine Erlaubnis bestand, das Material gemäß den Bestimmungen der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported zu nutzen, oder du selbst der Urheber des Textes in der unten angeführten Quelle bist, sende bitte per E-Mail eine vollständig ausgefüllte Freigabeerklärung unter Verwendung deines Realnamens und der Angabe, um welchen Artikel es geht, an die Adresse permissions-de@wikimedia.org.

Wenn du den Rechteinhaber nachträglich um Erlaubnis bitten willst, kannst du diese Textvorlage dafür benutzen.

Nach Bearbeitung durch das Wikipedia-Support-Team wird die Freigabe auf der Diskussionsseite dokumentiert und der Text wiederhergestellt.

Neue Artikelversionen bitte erst einstellen, wenn der Sachverhalt geklärt ist.

Herkunft: Die erste Version von 18:25, 26. Jun. 2005‎ ist eine wörtliche Übernahme des vollständigen Artikels von Gerd Heinrich aus dem Lexikon des Mittelalters, Band 1 (1980), Sp. 1012 f. Seitdem ist der Artikel natürlich bearbeitet worden. Es steckt aber immer noch so viel URV drin, dass meines Erachtens nur Löschen und Neuschreiben bleibt. --Turpit (Diskussion) 21:03, 21. Mär. 2017 (CET)