Vhembe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vhembe
Vhembe District Municipality
Map of Limpopo with Vhembe highlighted (2016).svg
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Limpopo
Sitz Thohoyandou
Fläche 25.597 km²
Einwohner 1.294.722 (Oktober 2011)
Dichte 51 Einwohner pro km²
Schlüssel DC34
ISO 3166-2 ZA-LP
Webauftritt www.vhembe.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister F. F. Radzilani

Koordinaten: 22° 56′ S, 30° 28′ O

Vhembe ist ein Distrikt innerhalb der Provinz Limpopo in Südafrika. Er hat 1.294.722 Einwohner (Stand: Oktober 2011)[1] auf einer Gesamtfläche von 25.597 km². Sitz der Distriktverwaltung ist Thohoyandou.[2]

Der Distriktname ist die Bezeichnung für den Fluss Limpopo in den Sprachen Xitsonga und Tshivenda.[3]

2009 wurde das Gebiet als UNESCO-Biosphärenreservat ausgewiesen.[4]

Gemeinden (Local Municipalities)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Demographische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datenstand 2001, Volkszählung. [5]

Sprache Einwohner %
Tshivenda 818.894 68,35 %
Xitsonga 314.890 26,28 %
Sepedi 27.914 2,33 %
Afrikaans 13.696 1,14 %
Sesotho 7.706 0,64 %
Other 5.941 0,50 %
Englisch 4.545 0,38 %
isiNdebele 1.759 0,15 %
isiZulu 870 0,07 %
Setswana 832 0,07 %
isiXhosa 655 0,05 %
Siswati 329 0,03 %

Nationalparks und Naturschutzgebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Census 2011. Basic Results. Statistics South Africa, abgerufen am 27. November 2015 (englisch).
  2. Verwaltungsgrenzen Südafrika
  3. Namensbedeutung Gemeinden
  4. Website des Biosphärenreservats, vhembebiosphere.org, abgerufen am 17. Dezember 2017
  5. Gemeindestatistik Südafrika