Volksbank Esens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Genossenschaftsbanken  Volksbank Esens eG
Hauptstelle in Esens, Am Markt 10-16
Hauptstelle in Esens, Am Markt 10-16
Staat DeutschlandDeutschland Deutschland
Sitz Am Markt 10-16
26427 Esens
Rechtsform eingetragene Genossenschaft
Bankleitzahl 282 915 51[1]
BIC GENO DEF1 ESE[1]
Gründung 14. April 1869
Verband Genossenschaftsverband e.V.
Website www.vbesens.de
Geschäftsdaten 2015[2]
Bilanzsumme 215,6 Mio. Euro
Einlagen 162,1 Mio. Euro
Kundenkredite 121,1 Mio. Euro
Mitarbeiter 64
Geschäftsstellen 7
Mitglieder 5.885
Leitung
Vorstand Helmut Hicken
Jan-Siefke Dirks
Aufsichtsrat Rainer Vogt (Vors.)
Liste der Genossenschaftsbanken in Deutschland

Die Volksbank Esens eG ist ein deutsches Kreditinstitut mit Sitz in Esens in Ostfriesland.

Organisationsstruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Volksbank Esens eG ist eine Genossenschaftsbank. Rechtsgrundlagen sind das Genossenschaftsgesetz und die durch den Aufsichtsrat erlassene Satzung. Organe der Bank sind der Vorstand, der Aufsichtsrat und die Generalversammlung.

Geschäftsausrichtung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Volksbank Esens eG betreibt das Universalbankgeschäft. Im Verbundgeschäft arbeitet sie mit der DZ Bank, R+V Versicherung, Bausparkasse Schwäbisch Hall, Teambank, VR Leasing und der Union Investment zusammen.

Geschäftsgebiet und Geschäftsstellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Geschäftsgebiet der Volksbank Esens eG umfasst den Bereich zwischen Westerholt und Carolinensiel im nördlichen Landkreis Wittmund. Außerdem ist sie auf den Nordseeinseln Borkum, Langeoog und Spiekeroog vertreten. Insgesamt unterhält die Volksbank Esens eG die folgenden sieben Standorte:

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die heutige Volksbank Esens eG entstand im Jahr 2002 aus der Fusion der Volksbank Esens-Holtriem eG (Sitz Esens) mit der Raiffeisenbank Carolinensiel eG (Sitz Wittmund-Carolinensiel). Die Volksbank Esens-Holtriem eG hatte bereits im Jahr 2000 die Borkumer Volksbank eG (Sitz Borkum) übernommen.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Volksbank Esens – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Jahresabschluss zum 31. Dezember 2015 im eBundesanzeiger
  3. Recherchen im Genossenschaftsregister des Amtsgerichts Aurich (GnR 247 und 246 sowie vormals AG Emden GnR 103) unter http://www.handelsregister.de/

Koordinaten: 53° 38′ 49″ N, 7° 36′ 42″ O