Vorlage:Infobox U-Boot Kriegsmarine/Doku

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dokumentations-Unterseite Diese Seite ist die Dokumentations-Unterseite der Vorlage:Infobox U-Boot Kriegsmarine.
Infobox für einen Artikel über ein U-Boot der deutschen Kriegsmarine

Vorlagenparameter

ParameterBeschreibungTypStatus
NameNAMEZeilevorgeschlagen
VorherigesVORHERIGESSeitevorgeschlagen
NächstesNÄCHSTESSeitevorgeschlagen
BildBILD
mit vollständiger Datei-Einbindung
Inhaltvorgeschlagen
BildlegendeBILDTEXTInhaltvorgeschlagen
TypTYPInhaltvorgeschlagen
FeldpostnummerFPNZeilevorgeschlagen
WerftWERFTInhaltvorgeschlagen
BauauftragBADatumvorgeschlagen
BaunummerBNZeilevorgeschlagen
KiellegungKLDatumvorgeschlagen
StapellaufSLDatumvorgeschlagen
IndienststellungISDatumvorgeschlagen
KommandantenKOMInhalterforderlich
FlottillenFLInhaltvorgeschlagen
EinsätzeESZeileerforderlich
VersenkungenRESInhalterforderlich
VerbleibVERZeilevorgeschlagen

Format: block

Kopiervorlage[Quelltext bearbeiten]

{{Infobox U-Boot Kriegsmarine
|NAME=
|VORHERIGES=
|NÄCHSTES=
|BILD=
|BILDTEXT=
|TYP=
|FPN=
|WERFT=
|BA=
|BN=
|KL=
|SL=
|IS=
|KOM=
|FL=
|ES=
|RES=
|VER=
}}

Beispiel[Quelltext bearbeiten]

Infobox U-Boot Kriegsmarine/Doku
(vorheriges/nächstesalle U-Boote)
Modell von  U 96
Modell von U 96
Typ: VII C
Feldpostnummer: 29 052
Werft: Germaniawerft, Kiel
Bauauftrag: 30. Mai 1938
Baunummer: 601
Kiellegung: 16. September 1939
Stapellauf: 1. August 1940
Indienststellung: 14. September 1940
Kommandanten:
Einsätze: 11 Feindfahrten
Versenkungen: 28 Schiffe (190.094 BRT)
Verbleib: am 30. März 1945 in Wilhelmshaven versenkt
{{Infobox U-Boot Kriegsmarine
|NAME=U 96
|VORHERIGES=U 95 (Kriegsmarine)
|NÄCHSTES=U 97 (Kriegsmarine)
|BILD=[[Datei:U-96 Model.jpg|200px|Modell von '' U 96'']]
|BILDTEXT=Modell von '' U 96''
|TYP=[[U-Boot-Klasse VII|VII C]]
|FPN=29 052
|KL=16. September 1939
|WERFT=[[Germaniawerft]], [[Kiel]]
|BA=30. Mai 1938
|BN=601
|SL=1. August 1940
|IS=14. September 1940
|KOM=
* 14. September 1940 – 1. April 1942<br />[[Kapitänleutnant|Kptlt.]] [[Heinrich Lehmann-Willenbrock]]
* 28. März 1942 – 15. März 1943<br /> [[Oberleutnant|Olt.z.S.]] [[Hans-Jürgen Hellriegel]]
* 16. März 1943 – 30. Juni 1944<br /> Olt.z.S. Wilhelm Peters
* 1. Juli 1944 – 30. März 1945<br />Olt.z.S. Robert Rix
|ES=11 Feindfahrten
|RES=28 Schiffe (190.094 BRT)
|VER=am 30. März 1945 in Wilhelmshaven versenkt
}}

Siehe auch[Quelltext bearbeiten]