Waldhausen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Waldhausen ist ein Ortsname in:

Deutschland

Frankreich

  • Waldhausen, deutscher Name der Gemeinde Waldhouse im Département Moselle

Österreich

Polen

  • Waldhausen, Kreis Sensburg, Ostpreußen: Boże Małe, Dorf im Powiat Mrągowski, Woiwodschaft Ermland-Masuren
  • Waldhausen, bis 1938 Vorwerkswalde, Kreis Allenstein, Ostpreußen: Zalesie (Barczewo), Dorf im Powiat Olsztyński, Woiwodschaft Ermland-Masuren

Schweiz

Russland

  • Waldhausen, Kreis Fischhausen/Samland, Ostpreußen: Pereleski (Kaliningrad, Selenogradsk), Siedlung im Rajon Selenogradsk, Oblast Kaliningrad
  • Waldhausen, Gut, Oberförsterei im Kreis Insterburg, Ostpreußen: Pastuchowo (Kaliningrad), Siedlung im Rajon Tschernjachowsk, Oblast Kaliningrad
  • Waldhausen (bis 1928 Groß Bubainen), Landgemeinde im Kreis Insterburg, Ostpreußen: Bereschkowskoje (Kaliningrad), Siedlung im Rajon Tschernjachowsk, Oblast Kaliningrad
  • Waldhausen, Kreis Labiau, Ostpreußen: untergegangener Ort im Rajon Gwardeisk, Oblast Kaliningrad
  • Waldhausen, historischer Name von Brandlauken (1938-1946 Brandfelde) im Kreis Labiau, Ostpreußen, seit 1946: Swobodny (Kaliningrad), Siedlung im Rajon Polessk, Oblast Kaliningrad

Tschechien

  • wüste Burg Waldhausen bei Mutkov, Okres Olomouc


Waldhausen ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing