Weickertshöhe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weickertshöhe
Weickertshöhe

Weickertshöhe

Höhe 546 m ü. NHN
Lage Bayern, Deutschland
Gebirge Spessart
Koordinaten 49° 59′ 36″ N, 9° 28′ 31″ OKoordinaten: 49° 59′ 36″ N, 9° 28′ 31″ O
Weickertshöhe (Bayern)
Weickertshöhe

Die Weickertshöhe ist ein 546 m ü. NHN hoher Berg im Spessart im unterfränkischen Landkreis Main-Spessart.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Weickertshöhe liegt zwischen Rechtenbach und Neuhütten, nordöstlich des Bischbornerhofes. Östlich des Gipfels, an der Weickertswiese, treffen die Gemarkungen der gemeindefreien Gebiete Forst Lohrerstraße und Partensteiner Forst sowie der Gemeinde Rechtenbach zusammen. Weitere Orte in der Nähe sind Krommenthal, Partenstein und Lohr am Main. Die Bundesstraße 26 verläuft südlich der Weickertshöhe in Tal des Bischbornbaches. Im Nordosten geht die Weickertshöhe flach zur Steckenlaubshöhe (542 m) über.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]