Wikipedia:Technik/Netzwerk/Domains

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die unten aufgelisteten Domains der Wiki-Welt können für Benutzer der deutschsprachigen Wikipedia von Interesse sein.

Ständige Projekte[Quelltext bearbeiten]

  • Sofern nachstehend bei „Protokoll“ nichts explizit angegeben ist, wären sowohl http:// wie auch https:// möglich (protokollrelative Verlinkungen). Seit Juni 2015 werden aber fast alle Domains von Wikis auf https weitergeleitet; nur bei expliziter Angabe von http wird https nicht unterstützt.
  • Ansonsten wird eine Domain von rechts nach links entschlüsselt:
    • TLD steht für Top-Level-Domain und bedeutet etwas wie .org usw.
    • 2nd steht für second level und meint den charakteristischen Namen.
    • „Subdomain“ ist eine zuweilen vergebene Untergliederung der Domain. Wenn nichts angegeben ist, kann es weggelassen oder in der Regel mit der Pseudo-Subdomain www. ergänzt werden.
  • Sprachen steht für Codes von Sprachversionen, in denen die Projekte vorhanden sind.

Abgesehen von den in Europa beheimateten TLD .at / .ch / .de und dewp.org sind die .org in den USA registriert.

Protokoll Subdomain 2nd / TLD Nutzung
wikimedia.at Wikimedia Österreich
wikipedia.at Angebot südosteuropäischer Versionen von wikipedia.org
wikimedia.ch Wikimedia Schweiz
wikipedia.ch Angebot von Versionen der wikipedia.org in Schweizer Amtssprachen und Alemannisch
overpass-api.de OpenStreetMap
Befreundetes Projekt.
  wikimedia.de Wikimedia Deutschland‎
blog. Blog
design. mw:Design
ffw. Förderung freien Wissens
tools. (veraltet) Funktionsidentisch toolserver.org
wikipedia.de Zwischenschaltung nach de.wikipedia.org

2008 durch Politiker Lutz Heilmann kurzzeitig abgeschaltet gewesen.

https   translatewiki.net Übersetzung von Systemnachrichten
http dewp.org Weiterleitung auf wikipedia.de
enwp.org Weiterleitung auf en.wikipedia.org
mediawiki.org Wiki zur Software-Entwicklung
openstreetmap.org OpenStreetMap
Befreundetes Projekt.
toolserver.org Toolserver, seit 1. Juli 2014 auslaufend
wikibooks.org Wikibooks – Weiterleitung auf en.wikibooks.org
de. Wikibooks deutschsprachig
en. Wikibooks englischsprachig
Sprachen Wikibooks in weiteren Sprachversionen
wikidata.org Wikidata
test. Testversion
wikimedia.org Weiterleitung auf www.wikimedia.org
bits. (veraltet) Zugriff auf individuelle Software-Ressourcen zum Einbau in Wiki-Seiten
blog. Wikimedia Blog
https bugzilla. (veraltet) Software-Fehlermeldungen (jetzt Phabricator)
citoid. Citoid
commons. Wikimedia Commons
https corp. mingle.corp.wikimedia.org
doc. Automatisch generierte Software-Dokumentation
http
https
download. Herunterladen ganzer Projektinhalte
dumps.
esams. datacenter – eigentliche Inhaltsauslieferung für uns (deWP/Europa)
  • misc-web-lb.esams.wikimedia.org
  • text-lb.esams.wikimedia.org
  • upload-lb.esams.wikimedia.org
https gerrit. Software: Quellcode-Änderungen (zukünftig Phabricator)
git. Software: Quellcode-Verwaltung; Vorgänger von Phabricator-Diffusion
graphoid. Graphoid
incubator. Wiki-Projekte in der Frühphase
irc irc. Internet Relay ChatWikipedia:Chat, RecentChanges
lists. Mailing-Listen
maps. service in progress
meta. Meta-Wiki
https old-bugzilla. Zwischenlager für das abgelöste Bugzilla-System (jetzt Phabricator)
phabricator. Software: Integriertes Management – Phabricator
policy. Wikimedia Public Policy
releases. Herunterladen der Mediawiki-Software
https secure. (veraltet) Verschlüsselte Verbindung
stats. Statistiken
status. Verfügbarkeit der Server
strategy. WMF: Strategie
svn. (veraltet) Software-Quellcodes (zurzeit GIT)
https ticket. Support-Team (OTRS)
toolsadmin. Labs Administration
tools. toolserver.org
ts. 2007/2008 als stable.ts.wikimedia.org erreichbare Variante von toolserver.org
upload. Repositorium (Medien, Bilder, Dokumente)
wikitech. Software: Aktuelles und Dokumentation (separater Provider)
www. Wikimedia Foundation (WMF) – öffentlich lesbares Wiki mit Angelegenheiten für die Welt
wikimediafoundation.org Wikimedia Foundation – öffentlich lesbares Wiki mit eher inneren Angelegenheiten
wikinews.org Wikinews – Sprachenübersicht
de. Wikinews deutschsprachig
en. Wikinews englischsprachig
Sprachen Wikinews in weiteren Sprachversionen
wikipedia.org Weiterleitung auf www.wikipedia.org
de. Wikipedia deutschsprachig
en. Wikipedia englischsprachig
Sprachen Wikipedia in weiteren Sprachversionen
m. Wikipedia für Mobilgeräte
http mobile. (veraltet) Wikipedia für Mobilgeräte
test. Software-Tests (WMF-SUL)
test2. Software-Tests (WMF-SUL)
www. Wikipedia – Sprachenübersicht
Suche in allen Sprachversionen (nacheinander)
wikiquote.org Wikiquote
Gliederung ähnlich Wikibooks, Wikinews
wikisource.org Wikisource
Gliederung ähnlich Wikibooks, Wikinews
wikispecies.org Wikispecies
Gliederung ähnlich Wikibooks, Wikinews
wikiversity.org Wikiversity
Gliederung ähnlich Wikibooks, Wikinews
wikivoyage.org Wikivoyage
Gliederung ähnlich Wikibooks, Wikinews
wiktionary.org Wikivoyage
Gliederung ähnlich Wikibooks, Wikinews
wmflabs.org Weiterleitung auf wikitech.wikimedia.org
beta. Software-Erprobung (abgekoppeltes Benutzerkonto)
citoid. Citoid – Meta-Daten zu Publikationen abrufen
citoid-beta.
codesearch. Codesearch – Programmcode-Repositorien durchsuchen
graph. Graphoid – Grafiken aus Rohdaten erstellen
labels. ORES Objective Revision Evaluation Service logo.svg – Objective Revision Evaluation Service
ores.
quarry. Quarry
reading-web-staging. Entwickler-Kopie Mobil+Desktop (enwiki)
sentry-beta. Protokollierung von Software-Fehlern
tools. Werkzeuge („Toolforge“)
wdq. Wikidata Query
phab. wmfusercontent.org (Herbst 2014 eingeführt)
(http) w.wiki TLD gesichert. Kurz-URL-Struktur in der Diskussion.

Für Sonderaufgaben und innere Abläufe, insbesondere im technischen Bereich, gibt es eine Reihe weiterer zentraler öffentlicher und nicht-öffentlicher Subdomains und Projekte; siehe hier.

Anlassbezogene Sonderdomains[Quelltext bearbeiten]

Beispiele:

Weitere Informationen[Quelltext bearbeiten]