Wikipedia:Wiki loves monuments 2011/Listen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
WLM 2011   Denkmallisten   Regeln   Hinweise   Fragen &
Antworten
  Jury   Preise   Ergebnis &
Preisträger
  Pressespiegel   Veranstaltungen   Erfahrungen   Projekt
Denkmalpflege
   
LUSITANA WLM 2011 d.svg

Diese Seite gibt einen Überblick über die Denkmallisten, die dem Wettbewerb Wiki Loves Monuments 2011 zugrundelagen, und ihre Erfassung in der deutschen Wikipedia.

Am Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments 2011 konnten Bilder teilnehmen, die ein Bau- oder Kulturdenkmal zeigen. Ob ein Gebäude oder anderes Objekt ein Bau-/Kulturdenkmal ist, wurde anhand der Denkmallisten der einzelnen Teilnehmerländer entschieden.

Im Vorfeld des Wettbewerbs wurde versucht, möglichst vollständige und möglichst einheitliche Listen in der deutschsprachigen Wikipedia zu erstellen. Das ist leider noch nicht überall gelungen. Diese Seite gibt einen Überblick über die einzelnen Teilnehmerländer. Wenn Du selbst Informationen zu einzelnen Denkmallisten beitragen möchtest, wirf einen Blick auf Wikipedia:WikiProjekt Denkmalpflege.

Andorra[Bearbeiten]

→ Übersicht: ca:Llista de monuments d'Andorra (katalanisch)

Die andorranische Denkmalliste ist im Llei del patrimoni cultural d’Andorra veröffentlicht worden.

Andorranische Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Andorra). Die andorranischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht befindet sich in der katalanischsprachigen Wikipedia unter ca:Llista de monuments d'Andorra, dort wird unter ca:Viquiprojecte:Monuments auch das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Belgien[Bearbeiten]

→ Übersicht: nl:Cultureel erfgoed in België#Lijsten van monumenten (niederländisch)

Belgische Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Belgien). Die belgischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht nach Regionen und Provinzen sortiert befindet sich in der niederländischsprachigen Wikipedia unter nl:Cultureel erfgoed in België#Lijsten van monumenten, dort wird unter nl:Wikipedia:Wikiproject/Erfgoed/Belgische Erfgoedinventarisatie auch das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Dänemark[Bearbeiten]

→ Übersicht: da:Fredede fortidsminder i Danmark/da:Fredede bygninger i Danmark (dänisch)


Denkmalschutz ist in Dänemark Aufgabe der Kulturarvsstyrelsen.

Dänische Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Dänemark). Die dänischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht nach Gemeinden sortiert befindet sich in der dänischsprachigen Wikipedia unter da:Fredede fortidsminder i Danmark beziehungsweise da:Fredede bygninger i Danmark, dort wird unter da:Wikipedia:Wiki Loves Monuments 2011 auch das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Deutschland[Bearbeiten]

→ Übersicht: siehe unten

Denkmalschutz ist in Deutschland Aufgabe der Länder. Entsprechend führt das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe keine Denkmalliste, sondern die einzelnen Denkmalbehörden der Länder (Übersicht über die Denkmalbehörden der Länder) beziehungsweise in Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern und Nordrhein-Westfalen die Kommunen oder Landkreise. Für einige Orte in Deutschland existiert noch keine Denkmalliste, viele Listen sind nicht aktuell.

Deutsche Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Deutschland). Die deutschen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht nach Ländern sortiert befindet sich unten, dort sind auch die Kategorien der einzelnen Länder aufgeführt. Das weitere Vorgehen wird unter Wikipedia:WikiProjekt Denkmalpflege/Deutschland koordiniert.

Gesamtübersicht
Deutsche Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia
Übersicht Kategorie
Baden-Württemberg Baden-Württemberg
Bayern Bayern
Berlin
Brandenburg Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen Hessen
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen Sachsen
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen Thüringen

Weitere Informationen:

Estland[Bearbeiten]

→ Übersicht: fehlt

Bisher sind noch keine estnischen Kulturdenkmale in der deutschsprachigen Wikipedia erfasst. Eine Gesamtübersicht fehlt, in der estnischsprachigen Wikipedia wird unter et:Vikipeedia:Vikiprojekt Kultuuripärand das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Frankreich[Bearbeiten]

→ Übersicht: fehlt

Französische Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Frankreich). Die französischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht fehlt, in der französischsprachigen Wikipedia wird unter fr:Projet:Monuments historiques das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Luxemburg[Bearbeiten]

→ Übersicht: lb:Wikipedia:WikiProjet National Monumenter (luxemburgisch)

Der Service des sites et monuments nationaux (SSMN) führt eine aktualisierte Liste der luxemburgischen Kulturdenkmale.

Luxemburgische Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Luxemburg). Die luxemburgischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht nach Gemeinden sortiert befindet sich in der luxemburgischsprachigen Wikipedia unter lb:Wikipedia:WikiProjet National Monumenter, dort wird auch das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Niederlande[Bearbeiten]

→ Übersicht: nl:Wikipedia:Wikiproject/Erfgoed/Nederlandse Erfgoed Inventarisatie/Rijksmonumenten per plaats (niederländisch)

Der Rijksdienst voor het Cultureel Erfgoed führt das Monumentenregister, in dem die Rijksmonumenten erfasst werden für die gesamten Niederlande. Daneben existieren auch Provinciaal und Gemeentelijk monumenten. Wiki Loves Monuments hat in den Niederlanden zum ersten Mal 2010 stattgefunden.

Am Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments 2011 nehmen nur Rijksmonumenten teil. Diese und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Niederlande). Die niederländischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht nach Gemeinden sortiert befindet sich in der niederländischsprachigen Wikipedia unter nl:Wikipedia:Wikiproject/Erfgoed/Nederlandse Erfgoed Inventarisatie/Rijksmonumenten per gemeente beziehungsweise nl:Wikipedia:Wikiproject/Erfgoed/Nederlandse Erfgoed Inventarisatie/Rijksmonumenten per plaats, dort wird unter nl:Wikipedia:Wikiproject/Erfgoed/Nederlandse Erfgoed Inventarisatie auch das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Norwegen[Bearbeiten]

→ Übersicht: no:Wikipedia:Wiki Loves Monuments 2011/kulturminner (bokmål)


Bisher sind noch keine norwegischen Kulturdenkmale in der deutschsprachigen Wikipedia erfasst. Eine Gesamtübersicht nach fylke sortiert befindet sich in der bokmålsprachigen Wikipedia unter no:Wikipedia:Wiki Loves Monuments 2011/kulturminner, dort wird auch unter no:Wikipedia:Wiki Loves Monuments 2011 das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Österreich[Bearbeiten]

→ Übersicht: Denkmalgeschützte Objekte in Österreich

Das Bundesdenkmalamt führt ein Denkmalverzeichnis für ganz Österreich. Das Bundesdenkmalamt und Wikimedia Österreich haben anlässlich des Fotowettbewerbs Wiki Loves Monuments 2011 und des Tags des Denkmals eine Kooperation vereinbart.

Österreichische Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Österreich). Die österreichischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind vollständig und liegen für alle Orte vor (Stand: 30. Mai 2011). Eine Gesamtübersicht nach Bundesländern und Bezirken sortiert befindet sich unter Denkmalgeschützte Objekte in Österreich, das weitere Vorgehen wird unter Wikipedia:WikiProjekt Denkmalpflege/Österreich koordiniert.

Weitere Informationen:

Polen[Bearbeiten]

→ Übersicht: fehlt


Polnische Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Polen). Die polnischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht fehlt, in der polnischsprachigen Wikipedia wird unter pl:Wikiprojekt:Wiki Lubi Zabytki das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Portugal[Bearbeiten]

→ Übersicht: pt:Anexo:Lista de património edificado em Portugal (portugiesisch)

Portugiesische Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Portugal). Die portugiesischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht nach Distrikten sortiert befindet sich in der portugiesischsprachigen Wikipedia unter pt:Anexo:Lista de património edificado em Portugal, dort wird unter pt:Wikipédia:Wiki Loves Monuments auch das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Rumänien[Bearbeiten]

→ Übersicht: ro:Lista monumentelor istorice din România (rumänisch)


Rumänische Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Rumänien). Die rumänischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht nach Kreisen sortiert befindet sich in der rumänischsprachigen Wikipedia unter ro:Lista monumentelor istorice din România, dort wird unter ro:Proiect:Monumente istorice auch das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Schweden[Bearbeiten]

→ Übersicht: sv:Byggnadsminne#Byggnadsminnen länsvis (schwedisch)


Schwedische Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Schweden). Die schwedischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht nach Provinzen sortiert befindet sich in der schwedischsprachigen Wikipedia unter sv:Byggnadsminne#Byggnadsminnen länsvis, unter http://se.wikimedia.org/wiki/Projekt:Wiki_Loves_Monuments wird das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen:

Schweiz[Bearbeiten]

→ Übersicht: Vorlage:Navigationsleiste Inventar der Kulturgüter von nationaler Bedeutung

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz führt das Schweizerisches Inventar der Kulturgüter von nationaler und regionaler Bedeutung (die sogenannten A- und B-Objekte) für die gesamte Schweiz. Daneben existieren auch Kulturgüter von lokaler Bedeutung (C-Objekte). Außerdem führen die Kantone Inventare der kantonal geschützten Baudenkmale.

Am Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments 2011 nehmen nur Kulturgüter von nationaler Bedeutung teil. Diese und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Schweiz). Die schweizerischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind vollständig und liegen für alle Orte vor (Stand: 1. April 2010). Eine Gesamtübersicht nach Kantonen sortiert befindet sich unter Vorlage:Navigationsleiste Inventar der Kulturgüter von nationaler Bedeutung, das weitere Vorgehen wird unter Wikipedia:WikiProjekt Denkmalpflege/Schweiz koordiniert.

Weitere Informationen:

Spanien[Bearbeiten]

→ Übersicht: fehlt

Spanische Kulturdenkmale und Denkmallisten finden sich in der Kategorie:Kulturdenkmal (Spanien). Die spanischen Denkmallisten in der deutschsprachigen Wikipedia sind noch unvollständig und liegen nicht für alle Orte vor. Eine Gesamtübersicht fehlt, in der aragonesischsprachigen Wikipedia wird unter an:Wikipedia:Biquiprochecto:Molimentos, in der katalanischsprachigen Wikipedia unter ca:Viquiprojecte:Monuments sowie in der kastilischsprachigen Wikipedia unter es:Wikiproyecto:Patrimonio histórico das weitere Vorgehen koordiniert.

Weitere Informationen: