Wojkowice

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wojkowice
Wappen von Wojkowice
Wojkowice (Polen)
Wojkowice
Wojkowice
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Schlesien
Powiat: Będzin
Geographische Lage: 50° 22′ N, 19° 2′ OKoordinaten: 50° 21′ 53″ N, 19° 2′ 12″ O
Einwohner: 9088
(30. Jun. 2014)[1]
Postleitzahl: 42-580
Telefonvorwahl: (+48) 32
Kfz-Kennzeichen: SBE
Einwohner: 9088
(30. Jun. 2014)[1]
Gemeindenummer (GUS): 2401031
Verwaltung
Bürgermeister: Witold Marek Kwiecień
Adresse: ul. Jana III Sobieskiego 290a
42-580 Wojkowice
Webpräsenz: www.wojkowice.pl



Wojkowice (deutsch Woikowize) ist eine Stadtgemeinde (Gmina miejska) in der polnischen Industrieregion Zagłębie Dąbrowskie. Die Stadt an der Brynica gehört zum Powiat Będziński in der Woiwodschaft Schlesien.

Wojkowice - Kościół św.Antoniego.JPG

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachbarstädte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Norden und Westen grenzt Wojkowice an die Gmina Bobrowniki, im Osten an die Stadt Będzin und im Süden an die Städte Siemianowice Śląskie und Piekary Śląskie.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bahnhof Wojkowice lag an der Bahnstrecke Dąbrowa Górnicza Ząbkowice–Brzeziny Śląskie.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Wojkowice – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b
    Folgende Teile dieses Abschnitts scheinen seit 8. Juni 2015 nicht mehr aktuell zu sein: Veraltete Daten..
    Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.
    Population. Size and Structure by Territorial Division. As of June 30, 2014. GłównyUrząd Statystyczny (GUS), archiviert vom Original, abgerufen am 30. Dezember 2014 (pdf).