Yinchuan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
银川市
Yínchuān
Yinchuan
Yinchuan (China)
Red pog.svg
Koordinaten 38° 28′ N, 106° 17′ OKoordinaten: 38° 28′ N, 106° 17′ O
Basisdaten
Staat Volksrepublik China

Autonomes Gebiet

Ningxia
Fläche 9579 km²
Einwohner 1.993.088 (2010)
Dichte 208,1 Ew./km²
Website www.yinchuan.gov.cn
Politik
Bürgermeister Wang Rugui
Sonstiges
Großregion Nordwestchina
Status Bezirksfreie Stadt
Untergliederung 3 Stadtbezirke, 2 Kreise, 1 kreisfreie Stadt
Zeitzone China Standard Time (CST)
UTC+8
Postleitzahl: 750000
Vorwahl: (+86)951Vorlage:Infobox Ort/Wartung/Anmerkung

Yinchuan (chinesisch 银川市, Pinyin Yínchuān Shì) ist die Hauptstadt des Autonomen Gebietes Ningxia der Hui-Nationalität in der Volksrepublik China und liegt am Oberlauf des Gelben Flusses. Der Name der Stadt bedeutet Silberstrom.

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf Kreisebene setzt sich Yinchuan aus drei Stadtbezirken, zwei Kreisen und einer kreisfreien Stadt zusammen. Das sind:

  • Stadtbezirk Xingqing (兴庆区), 768 km², 390.000 Einwohner, Sitz der Stadtregierung;
  • Stadtbezirk Jinfeng (金凤区), 290 km², 130.000 Einwohner;
  • Stadtbezirk Xixia (西夏区), 987 km², 200.000 Einwohner;
  • Kreis Yongning (永宁县), 1.295 km², 200.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Yanghe (杨和镇);
  • Kreis Helan (贺兰县), 1.600 km², 180.000 Einwohner, Hauptort: Großgemeinde Xigang (习岗镇);
  • Stadt Lingwu (灵武市), 4.639 km², 230.000 Einwohner.

Ethnische Gliederung der Gesamtbevölkerung Yinchuans (2000)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Satellitenbild von Yinchuan
Bahnhof von Yinchuan

Das Verwaltungsgebiet der Stadt Yinchuan hatte laut Zensus (2000) 1.177.613 Einwohner (Bevölkerungsdichte: 167,58 Einwohner/km²).

Name des Volkes Einwohner Anteil
Han 925.991 78,63 %
Hui 233.066 19,79 %
Mandschu 13.607 1,16 %
Mongolen 2.662 0,23 %
Sonstige 2.287 0,19 %

Tourismus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2000 findet in Yinchuan das Yinchuan International Car and Motorcycle Tourism Festival statt, das größte Ereignis dieser Art in China mit ca. 3.000 Motorrädern, meistens im August.

Weitere Attraktionen:

  • Sandsee (chin. 沙湖)
  • Xixia Mausoleen mit Museum zur Geschichte des Xixia-Königreiches (chin. 西夏王陵)

Klimatabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yinchuan
Klimadiagramm
JFMAMJJASOND
 
 
1
 
-1
-14
 
 
2
 
3
-11
 
 
6
 
10
-3
 
 
12
 
18
4
 
 
17
 
24
10
 
 
19
 
28
15
 
 
42
 
29
18
 
 
52
 
28
16
 
 
23
 
23
10
 
 
14
 
17
3
 
 
4
 
7
-4
 
 
1
 
0
-11
Temperatur in °CNiederschlag in mm
Quelle: China Meteorological Administration; wetterkontor.de
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Yinchuan
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) −1,2 2,9 10,2 18,4 24,4 27,8 29,3 27,5 22,7 16,6 7,2 0,0 Ø 15,5
Min. Temperatur (°C) −14,3 −10,8 −3,4 3,5 9,9 14,7 17,7 16,3 10,4 3,3 −3,5 −11,0 Ø 2,8
Niederschlag (mm) 1 2 6 12 17 19 42 52 23 14 4 1 Σ 193
Sonnenstunden (h/d) 7,0 7,4 7,9 8,4 9,3 9,8 9,2 8,8 8,0 7,6 7,4 6,9 Ø 8,1
Regentage (d) 1 2 2 3 4 5 8 9 6 4 2 1 Σ 47
Luftfeuchtigkeit (%) 58 52 50 46 47 53 64 70 67 64 66 64 Ø 58,5
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
−1,2
−14,3
2,9
−10,8
10,2
−3,4
18,4
3,5
24,4
9,9
27,8
14,7
29,3
17,7
27,5
16,3
22,7
10,4
16,6
3,3
7,2
−3,5
0,0
−11,0
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
1
2
6
12
17
19
42
52
23
14
4
1
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Bildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Yinchuan liegen die drei wichtigsten Universitäten von Ningxia, die Medizinische Universität Ningxia, die Nationalitäten-Universität des Nordens und die Ningxia-Universität.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Yinchuan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien