Yuanshan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yuanshan
圓山鄉
Yl ys.png
Lage Yuanshans im Landkreis Yilan
Staat: TaiwanRepublik China (Taiwan) Taiwan
Koordinaten: 24° 45′ N, 121° 40′ OKoordinaten: 24° 44′ 40″ N, 121° 40′ 6″ O
Fläche: 111,0196 km²
 
Einwohner: 32.376 (Mai 2017)
Bevölkerungsdichte: 292 Einwohner je km²
Zeitzone: UTC+8 (Chungyuan-Standardzeit)
Telefonvorwahl: (+886) 03
Postleitzahl: 264
 
Gemeindeart: Landgemeinde, Landkreis Yilan
Webpräsenz:
Yuanshan (Taiwan)
Yuanshan
Yuanshan

Yuanshan (chinesisch 圓山鄉, Pinyin Yuánshān Xiāng, Pe̍h-oē-jī Îⁿ-soaⁿ-hiong) ist eine Landgemeinde im nordtaiwanischen Landkreis Yilan.

Lage und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yuanshan liegt an den nördlichen Ausläufern des Taiwanischen Zentralgebirges und ist traditionell landwirtschaftlich geprägt. Zu den bedeutendsten landwirtschaftlichen Produkten gehören Reis und Tee. In Yuanshan liegt die Destillerie des bedeutenden taiwanischen Whiskey-Herstellers Kavalan. In jüngerer Zeit wächst die Bedeutung der Gemeinde als Naherholungsziel für Ausflügler aus den Metropolgegenden Nordtaiwans.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der legendäre Entstehungsort der Taiwan-Oper bei einer Bischofia javanica, heute ein Denkmal

Das Gebiet des heutigen Yuanshan wurde seit Ende des 18. Jahrhunderts von chinesischen Einwanderern besiedelt und urbar gemacht. Das ursprünglich hier lebende Ureinwohnervolk der Kavalan wurde verdrängt. Yuanshan gilt als der Ursprungsort der traditionellen Taiwan-Oper.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]