(33342) 1998 WT24

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Asteroid
(33342) 1998 WT24
Bahn des Asteroids 1998 WT24
Eigenschaften des Orbits (Animation)
Epoche: 18. April 2013 (JD 2.456.400,5)
Orbittyp Aten-Typ
Große Halbachse 0,7184 AE
Exzentrizität 0,4181
Perihel – Aphel 0,4180 AE – 1,0187 AE
Neigung der Bahnebene 7,3433°
Siderische Umlaufzeit 222 d 11 h
Physikalische Eigenschaften
Mittlerer Durchmesser 420 × 330 m
Albedo 0,43
Rotationsperiode 3 h 41 min 49 s
Absolute Helligkeit 17,9 mag
Spektralklasse E / Xe
Geschichte
Entdecker LINEAR
Datum der Entdeckung 25. November 1998
Quelle: Wenn nicht einzeln anders angegeben, stammen die Daten von JPL Small-Body Database Browser. Bitte auch den Hinweis zu Asteroidenartikeln beachten.

Vorlage:Infobox Asteroid/Wartung/Fehler 2

(33342) 1998 WT24 ist ein Asteroid des Aten-Typs, der neben der Erdbahn auch die Bahnen von Merkur und der Venus kreuzt. Sein Orbit erstreckt sich ziemlich genau von der Merkurbahn bis zur Erdbahn. Er gehört zu den am besten untersuchten Asteroiden, die die Erde durch einen Einschlag bedrohen könnten. 1998 WT24 wurde am 25. November 1998 von LINEAR entdeckt.