218

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt das Jahr 218. Die gleichnamigen deutschen Lokomotivbaureihen finden sich unter DB-Baureihe 218 bzw. DR-Baureihe 218. Für den Paragraph 218 des deutschen Strafgesetzbuchs siehe § 218.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 2. Jahrhundert | 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert |
| 180er | 190er | 200er | 210er | 220er | 230er | 240er |
◄◄ | | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | | ►►

Staatsoberhäupter

Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing
218
Aureus des Elagabal
Varius Avitus Bassianus (Elagabal) wird zum Kaiser ausgerufen und besiegt Macrinus bei Antiochia am Orontes.
218 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 210/211
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 274/275 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 761/762 (südlicher Buddhismus); 760/761 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 48. (49.) Zyklus

Jahr des Erde-Hundes 戊戌 (am Beginn des Jahres Feuer-Hahn 丁酉)

Griechische Zeitrechnung 1./2. Jahr der 249. Olympiade
Jüdischer Kalender 3978/79 (7./8. September)
Römischer Kalender ab urbe condita CMLXXI (971)
Seleukidische Ära Babylon: 528/529 (Jahreswechsel April)

Syrien: 529/530 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 256

Ereignisse[Bearbeiten]

Büste des Elagabal
Denarius des Diadumenianus
  • Juni/Juli: Macrinus und sein Sohn Diadumenianus werden hingerichtet.

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 218 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien