Andreas Fischer (Anglist)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andreas Fischer (* 25. Januar 1947 in Basel) ist ein Schweizer Anglist. Der Ordinarius für Englische Philologie war von August 2008 bis November 2013 Rektor der Universität Zürich.

Leben[Bearbeiten]

Andreas Fischer studierte Anglistik, Germanistik und Kunstgeschichte an den Universitäten von Basel und Durham, England, und wurde 1975 zum Dr. phil. promoviert. 1981 erfolgte die Habilitation in Englischer Philologie an der Universität Basel. Seit 1985 ist Andreas Fischer Ordinarius für Englische Philologie an der Universität Zürich.

Andreas Fischer wurde auf den 1. August 2008 zum Rektor der Universität Zürich ernannt. Zuvor war er Dekan der Philosophischen Fakultät sowie Prorektor für Geistes- und Sozialwissenschaften.

Er ist Herausgeber der Swiss Papers in English Language and Literature, Mitglied des Beirates des Journal of Historical Pragmatics, des Institute for the Historical Study of Language am Department of English Language der Universität Glasgow und Mitglied der Zürcher James-Joyce-Stiftung. Als Vertreter der Universität Zürich war Andreas Fischer im Stiftungsrat des Swiss Finance Institute, das von der Universität Zürich zusammen mit weiteren Universitäten und Institutionen mitgetragen wird und in dem die bisherige «Stiftung Banking and Finance an der Universität Zürich» integriert wurde.[1]

Am 6. November 2013 gab Fischer nach Kritik insbesondere an der Entlassung der stellvertretenden Direktorin des medizinhistorischen Instituts Iris Ritzmann in der Mörgeli-Affäre seinen sofortigen Rücktritt als Rektor der Universität bekannt.[2][3][4] Zu seinem Nachfolger war bereits im Juni 2013 der Molekularbiologe Michael Hengartner gewählt worden. Dieser trat sein Amt am 1. Februar 2014 an,[5] in der Zwischenzeit übernahm Otfried Jarren die Leitung interimistisch.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Eintrag der «Swiss Finance Institute Stiftung» im Handelsregister des Kantons Zürich
  2. Tages Anzeiger online, 6. November 2013
  3. Walter Bernet: «Fall Mörgeli»: Scharfe Kritik an der Universität, Neue Zürcher Zeitung, 30. Oktober 2013, abgerufen am 2. November 2013.
  4. Akademischer Protest gegen die Entlassung von Prof. Dr. Iris Ritzmann durch die Universität Zürich. In: akademischerprotest.ch, abgerufen am 9. November 2013
  5. Fall Mörgeli: Wie es nach dem Rücktritt des Rektors weitergeht. In: Tages-Anzeiger.ch/Newsnet vom 11. November 2013