Armutlu (Yalova)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/Landkreis

Armutlu
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Armutlu (Yalova) (Türkei)
Red pog.svg
Basisdaten
Provinz (il): Yalova
Landkreis (ilçe): Armutlu
Koordinaten: 40° 31′ N, 28° 50′ O40.51944444444428.82805555555614Koordinaten: 40° 31′ 10″ N, 28° 49′ 41″ O
Höhe: 14 m
Einwohner: 5.160[1] (2012)
Telefonvorwahl: (+90) 226
Postleitzahl: 77 xxx
Kfz-Kennzeichen: 77
Struktur und Verwaltung (Stand: 2013)
Bürgermeister: Mehmet Birkan (AKP)
Webpräsenz:
Landkreis Armutlu
Einwohner: 7.732[1] (2012)
Fläche: 277 km²
Bevölkerungsdichte: 28 Einwohner je km²
Kaymakam: Şevket Atlı
Webpräsenz (Kaymakam):
Die Strandpromenade von Armutlu

Armutlu ist die Hauptstadt des gleichnamigen Landkreises der türkischen Provinz Yalova. Der Landkreis Armutlu liegt an der westlichen Spitze der Provinz an der Landzunge Bozburun im Osten des Marmarameeres. Das Kap bildet das westliche Ende der Samanlı Dağları. Gleichzeitig liegt Armutlu am Nordende der Bucht von Gemlik (Gemlik Körfezi). 25 km westlich von Armutlu liegt die Gefängnisinsel İmralı, die aber zur Provinz Bursa gehört.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Türkisches Institut für Statistik, abgerufen 5. August 2013