Biggar (Saskatchewan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Biggar
Hauptstraße von Biggar
Hauptstraße von Biggar
Motto: "New York is big, but this is Biggar."
Lage in Saskatchewan
Biggar (Saskatchewan)
Biggar
Biggar
Staat: Kanada
Provinz: Saskatchewan
Rural municipality: Biggar No. 347
Koordinaten: 52° 4′ N, 107° 59′ W52.059-107.979Koordinaten: 52° 4′ N, 107° 59′ W
Einwohner: 2033 (Stand: 2006)
Zeitzone: Central Time (UTC−6)
Bürgermeister: Raymond Sadler
Website: www.townofbiggar.com

Biggar (Town of Biggar) ist eine Stadt der kanadischen Provinz Saskatchewan.

Sie ist der Geburtsort der Curling-Olympiasiegerin Sandra Schmirler der Winterspiele 1998 in Nagano.

Dreimal in der Woche ist Biggar ein Haltepunkt des transkontinentalen Luxuszuges The Canadian.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Biggar – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien