Brent Bookwalter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brent Bookwalter (2013)
Bookwalter bei der Weltmeisterschaft 2009 in Mendrisio

Brent Bookwalter (* 16. Februar 1984) ist ein US-amerikanischer Radrennfahrer.

Brent Bookwalter wurde 2005 Gesamtdritter bei der Tour of Shenandoah und US-amerikanischer Vizemeister im Zeitfahren der U23-Klasse. Ab Juli fuhr er für das Radsportteam Advantage Benefits Endeavour. 2006 wechselte er zu dem Continental Team Priority Health, wo er nationaler U23-Meister im Zeitfahren wurde und das U23-Straßenrennen beim USAC Road Festival gewann. Außerdem gewann er eine Etappe bei der Tour of Shenandoah und konnte so auch die Gesamtwertung für sich entscheiden. Seit 2008 fährt Bookwalter für das BMC Racing Team.

Erfolge[Bearbeiten]

2006
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten US-amerikanischer Meister - Einzelzeitfahren (U23)
2010
  • 2. Platz Giro d´Italia 1.Etappe
2013
2014

Teams[Bearbeiten]