Bristol (Connecticut)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bristol
Spitzname: Mum City and Bell City
Bristol (Connecticut)
Bristol
Bristol
Lage in Connecticut
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Connecticut
County:

Hartford County

Koordinaten: 41° 41′ N, 72° 56′ W41.681111111111-72.94055555555693Koordinaten: 41° 41′ N, 72° 56′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 61.353 (Stand: 2005)
Bevölkerungsdichte: 893,1 Einwohner je km²
Fläche: 69,4 km² (ca. 27 mi²)
davon 68,7 km² (ca. 27 mi²) Land
Höhe: 93 m
Postleitzahl: 06010
Vorwahl: +1 860
FIPS:

09-08420

GNIS-ID: 0205727
Website: www.ci.bristol.ct.us
Bürgermeister: Arthur J. Ward

Bristol ist eine Stadt im Hartford County im US-Bundesstaat Connecticut mit 61.353 Einwohnern (Stand: 2005). Die geographischen Koordinaten sind: 41,68° Nord, 72,94° West. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 69,5 km².

In den USA ist Bristol besser bekannt als Mum City. Der Name kommt von dem überall vorhandenen Duft der hier angepflanzten und zur Versendung weiterverarbeiteten Chrysanthemen.

Der Fernsehsender ESPN hat in Bristol eigene Studios.

Schulen[Bearbeiten]

  • Bingham School
  • Bristol Central High School
  • Bristol Eastern High School
  • Chippens Hill Middle School
  • Edgewood School
  • Greene-Hills School
  • Jennings School
  • Memorial Boulevard School
  • Mountain View School
  • Northeast Middle School
  • South Side School
  • Stafford School

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

  • 1790 - 2.462
  • 1800 - 2.722
  • 1810 - 1.428
  • 1820 - 1.362
  • 1830 - 1.707
  • 1840 - 2.109
  • 1850 - 2.884
  • 1860 - 3.436
  • 1870 - 3.788
  • 1880 - 5.347
  • 1890 - 7.382
  • 1900 - 9.643
  • 1910 - 13.502
  • 1920 - 20.620
  • 1930 - 28.451
  • 1940 - 30.167
  • 1950 - 35.961
  • 1960 - 45.499
  • 1970 - 55.487
  • 1980 - 57.370
  • 1990 - 60.640
  • 2000 - 60.062
  • 2002 - 60.541

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bristol, Connecticut – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien