Coffs Harbour

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Coffs Harbour
Coffs harbour.jpg
Staat: Australien Australien
Bundesstaat: Flag of New South Wales.svg New South Wales
Gegründet: 1870
Koordinaten: 30° 17′ S, 153° 7′ O-30.283333333333153.1166666666721Koordinaten: 30° 17′ S, 153° 7′ O
Höhe: 21 m
 
Einwohner: 45.580 (2011) [1]
 
Zeitzone: AEST (UTC+10)
Telefonvorwahl: (+61) 2450, 2452, 2456
LGA: City of Coffs Harbour
Coffs Harbour (New South Wales)
Coffs Harbour
Coffs Harbour

Coffs Harbour ist eine Küstenstadt im Norden des australischen Bundesstaates New South Wales. Die Stadt befindet sich etwa 540 km nördlich von Sydney, 400 km südlich von Brisbane und hat 45.580 Einwohner. Sie ist Verwaltungssitz und Zentrum des lokalen Verwaltungsgebiets Coffs Harbour City.

Die Umgebung von Coffs Harbour wird dominiert von Resorts und Appartementkomplexen, umgeben von Bergen, Bananenplantagen und Farmen.

Der Name Coffs Harbour lässt sich auf Captain John Korff zurückführen, der die Gegend Korff's Harbour nannte, als er 1847 Schutz vor einem Unwetter suchte.

Coffs Harbour ist der Mittelpunkt einer gedeihenden Bananenindustrie. Eine der größten Attraktionen ist die Big Banana, die größte Banane der Welt (aus Beton) als Symbol des bekanntesten Exportgutes der Region, innerhalb der man mehr über den Bananenanbau erfahren kann. Zudem existiert eine beliebte Tauchbasis in einem kleinen natürlichen Riff.

Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Tierpark Pet Porpoise Pool (Delphin- und Seehundshow), das Historical Museum (Bilder, Werkzeuge und Erinnerungsstücke aus der Pionierzeit) und der Botanische Garten am Ufer des Coffs Creek mit Pflanzen aus subtropischen und gemäßigten Zonen.

Die Stadt beherbergt den Coffs Harbour Education Campus, eine Partnerschaft zwischen der Southern Cross University und dem Coffs Harbour Senior College.

Im Osten befindet sich eine kleine Marina. In Coffs Harbour befindet sich auch ein kleiner Flughafen und es führt eine wichtige Hauptstraße (Pacific Highway) von Sydney nach Brisbane durch die Stadt. Außerdem ist Coffs Harbour mit der Eisenbahn an der Hauptstrecke Sydney-Brisbane zu erreichen.

Sport[Bearbeiten]

2001 trug die Australische Fußballnationalmannschaft vier WM-Qualifikationsspiele in Coffs Harbour aus, darunter am 11. April das mit 31:0 gegen Amerikanisch Samoa gewonnene Spiel, bei dem es sich um den höchsten Länderspielsieg aller Zeiten handelt. Für die Austragung der Rallye Australien, die zur Rallye-Weltmeisterschaft 2011 zählt, wurde die Gegend in und um Coffs Harbour als Veranstaltungsort gewählt.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Klimatabelle[Bearbeiten]

Coffs Harbour
Klimadiagramm
J F M A M J J A S O N D
 
 
185
 
27
19
 
 
211
 
27
19
 
 
248
 
26
18
 
 
183
 
24
15
 
 
172
 
21
12
 
 
116
 
19
9
 
 
77
 
19
8
 
 
78
 
20
8
 
 
62
 
22
11
 
 
89
 
24
14
 
 
132
 
25
16
 
 
149
 
26
18
Temperatur in °C,  Niederschlag in mm
Quelle: Bureau of Meteorology, Australia, Daten: 1943-2002[2]
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Coffs Harbour
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 26,8 26,7 25,9 24,0 21,3 19,3 18,6 19,7 21,7 23,5 24,8 26,2 Ø 23,2
Min. Temperatur (°C) 19,4 19,4 18,2 15,2 11,8 9,0 7,5 8,2 10,8 13,7 16,0 18,1 Ø 13,9
Niederschlag (mm) 184,5 211,0 247,7 183,4 171,5 116,3 77,3 77,7 62,0 89,2 132,4 148,5 Σ 1.701,5
Regentage (d) 15,4 14,9 16,8 12,6 11,6 10,0 8,1 7,9 8,4 11,3 12,1 13,5 Σ 142,6
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
26,8
19,4
26,7
19,4
25,9
18,2
24,0
15,2
21,3
11,8
19,3
9,0
18,6
7,5
19,7
8,2
21,7
10,8
23,5
13,7
24,8
16,0
26,2
18,1
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
184,5
211,0
247,7
183,4
171,5
116,3
77,3
77,7
62,0
89,2
132,4
148,5
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Quelle: Bureau of Meteorology, Australia, Daten: 1943-2002[2]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Australian Bureau of Statistics: Coffs Harbour (Urban Centre/Locality) (Englisch) In: 2011 Census QuickStats. 28. März 2013. Abgerufen am 11. April 2014.
  2. Bureau of Meteorology, Australia: Klimainformationen Coffs Harbour. World Meteorological Organization, abgerufen am 6. April 2012.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Coffs Harbour, New South Wales – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien