Denis Sergejewitsch Kokarew

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
RusslandRussland Denis Kokarew Eishockeyspieler
Denis Kokarew
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 17. Juni 1985
Geburtsort Twer, Russische SFSR
Größe 178 cm
Gewicht 76 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Stürmer
Nummer #19
Schusshand Links
Spielerkarriere
bis 2004 THK Twer
2004–2007 HK MWD Twer
2007–2010 HK MWD Balaschicha
seit 2010 OHK Dynamo

Denis Sergejewitsch Kokarew (russisch Денис Сергеевич Кокарев; * 17. Juni 1985 in Twer, Russische SFSR) ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2010 beim OHK Dynamo in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Denis Kokarew begann seine Karriere als Eishockeyspieler in seiner Heimatstadt beim THK Twer, für dessen Profimannschaft er in der Saison 2003/04 sein Debüt in der Wysschaja Liga, der zweiten russischen Spielklasse, gab. Mit seinem Team, das nach der Spielzeit seinen Namen in HK MWD Twer änderte, stieg der Angreifer in der Saison 2004/05 als Zweitligameister in die Superliga auf. Nachdem der HK MWD im Anschluss an die Saison 2006/07 nach Balaschicha umgesiedelt wurde, blieb er im Verein und nahm mit seiner Mannschaft ab der Saison 2008/09 in der neu gegründeten Kontinentalen Hockey-Liga teil.

Mit dem HK MWD unterlag er Kokarew in der Saison 2009/10 Ak Bars Kasan erst im Finale der Playoffs um den Gagarin Cup. Nach der Spielzeit wurde der HK MWD mit dem HK Dynamo Moskau fusioniert und der Linksschütze erhielt einen Vertrag für die Saison 2010/11 bei deren Nachfolgeteam OHK Dynamo.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

International[Bearbeiten]

Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
KHL-Hauptrunde 3 166 30 50 80 72
KHL-Playoffs 2 28 7 7 14 4
Superliga-Hauptrunde 3 107 8 8 16 58
Superliga-Playoffs 2 7 2 1 3 4

(Stand: Ende der Saison 2010/11)

Weblinks[Bearbeiten]