Dwight Stephenson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dwight Stephenson
Position(en):
Center
Trikotnummer(n):
57
geboren am 20. November 1957 in Murfreesboro, North Carolina
Karriereinformationen
Aktiv: 19801987
NFL Draft: 1980 / Runde: 2 / Pick: 48
College: Alabama
Teams
Karrierestatistiken
Spiele     114
Spiele als Starter     87
Fumble recoveries     3
Stats bei NFL.com
Karrierehöhepunkte und Auszeichnungen
Pro Football Hall of Fame

Dwight Eugene Stephenson (* 20. November 1957 in Murfreesboro, North Carolina) ist ein ehemaliger NFL Center. Er spielte nach seiner College-Karriere (Alabama) von 1980 bis 1987 für die Miami Dolphins.[1] Stephenson wurde für seine sportlichen Leistungen mehrfach zum Offensive Lineman of the Year gewählt und gilt als der beste Center-Spieler seiner Zeit. Wegen einer Verletzung am linken Knie musste er seine Profikarriere 1987 beenden. 1998 ging Stephenson in die Pro Football Hall of Fame ein.[2]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Editors at the NFL: The Official NFL Record and Fact Book 2009. Time Home Entertainment, New York NY 2009, ISBN 978-1-60320-809-3, S. 346.
  2. Hall of Famers - Dwight Stephenson abgerufen am 9. April 2010.