Edward Montagu, 1. Earl of Sandwich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edward Montagu; Gemälde von Sir Peter Lely (1666)

Edward Montagu, 1. Earl of Sandwich (* 27. Juli 1625; † 28. Mai 1672) war ein britischer Admiral und Politiker.

Er war ein enger Freund und Mitstreiter Oliver Cromwells im Englischen Bürgerkrieg. Nach der Hinrichtung König Karls I. und der Ausrufung der Republik wurde er 1653 Mitglied des britischen Staatsrates. Seine Ernennung zum Admiral erfolgte 1656 und im Ersten Englisch-Niederländischen Seekrieg war er Oberbefehlshaber der Flotte.

Nach dem Tod Cromwells gehörte er zu der Gruppe von Politikern des Commonwealth, welche die Restauration des Stuart-Königtums betrieben. Er verhandelte mit Karl II. über dessen Rückkehr aus dem niederländischen Exil und brachte ihn persönlich nach England zurück. So konnte der einstige Republikaner auch unter der wiederhergestellten Königsherrschaft seine Karriere in der britischen Marine fortsetzen. 1666 ging er als außerordentlicher Botschafter nach Madrid.

Im Zweiten Englisch-Niederländischen Seekrieg war er an der Seeschlacht bei Lowestoft beteiligt.

1670 wurde er Präsident des Rates für Handel und Kolonien (council of trade and plantations). Im Jahr 1672 fiel er im Dritten Englisch-Niederländischen Seekrieg als stellvertretender Oberbefehlshaber der britischen Flotte in der Seeschlacht von Solebay. Sein Kapitän Richard Haddock überlebte den Untergang des Schiffes und wurde daraufhin vom englischen König geehrt.

Edward Montagu war ein Vetter und Förderer des bekannten englischen Tagebuchautors Samuel Pepys. Dessen Tagebuch stellt auch die Hauptquelle über die militärische Karriere des Earls dar.

Literatur[Bearbeiten]

  • Richard Lawrence Ollard: Cromwell's Earl. A Life of Edward Mountagu, 1st Earl of Sandwich. HarperCollinsPublishers, London 1994, ISBN 0-00-255003-2.
  • Samuel Pepys: Die Tagebücher 1660–1669. Hrsg. Gerd Haffmans und Heiko Arntz; übersetzt von Georg Deggerich, Michael Haupt, Arnd Kösling, Hans-Christian Oeser, Martin Richter und Marcus Wegelt, 9 Bände, Hafftmans Verlag bei Zweitausendundeins, Berlin 2010, ISBN 978-3-942048-18-7.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Titel neu geschaffen Earl of Sandwich
1660–1672
Edward Montagu