Esteban Tuero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Esteban Tuero
Automobil-/Formel-1-Weltmeisterschaft
Nation: ArgentinienArgentinien Argentinien
Erster Start: Großer Preis von Australien 1998
Letzter Start: Großer Preis von Japan 1998
Konstrukteure
1998 Fondmetal Minardi Ford
Statistik
WM-Bilanz:
Starts Siege Poles SR
16
WM-Punkte:
Podestplätze:
Führungsrunden: — über 0 km
Vorlage:Infobox Formel-1-Fahrer/Wartung/Alte Parameter

Esteban Tuero (* 22. April 1978 in Buenos Aires) ist ein ehemaliger argentinischer Formel-1-Rennfahrer.

Esteban Tuero fuhr 1998 für Minardi-Ford an der Seite von Shinji Nakano. Insgesamt fuhr er 16 Rennen, sein erstes war der Große Preis von Australien und sein letztes der Große Preis von Japan 1998. Tuero konnte keine WM-Punkte erreichen.

Statistik[Bearbeiten]

Statistik in der Formel 1[Bearbeiten]

Saison Team Chassis Motor Rennen Siege Zweiter Dritter Poles schn.
Rennrunden
Punkte WM-Pos.
1998 Fondmetal Minardi Team Minardi M198 Ford Zetec-R/97 3.0 V10 16 19.
Gesamt 16

Einzelergebnisse[Bearbeiten]

Saison 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
1998 Flag of Australia.svg Flag of Brazil.svg Flag of Argentina.svg Flag of San Marino.svg Flag of Spain.svg Flag of Monaco.svg Flag of Canada.svg Flag of France.svg Flag of the United Kingdom.svg Flag of Austria.svg Flag of Germany.svg Flag of Hungary.svg Flag of Belgium (civil).svg Flag of Italy.svg Flag of Luxembourg.svg Flag of Japan.svg
DNF DNF DNF 8 15 DNF DNF DNF DNF DNF 16 DNF DNF 11 DNF DNF