Fumio Demura

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fumio Demura November 2006 in Warschau

Fumio Demura (jap. 出村 文男, Demura Fumio; * 15. September 1938 in Yokohama, Japan) ist ein japanischer Kampfkünstler und Kampfkunst-Trainer.[1]. Er ist Träger des 9. Dan im Shitō-Ryū, einer Stilrichtung in der japanischen Kampfkunst Karatedō, und des Titels Shihan.

Werdegang[Bearbeiten]

Im Alter von acht Jahren begann er, die Kunst des japanischen Schwertkampfes (Kendō) zu lernen.[2] Mit der Zeit erlernte er auch die Kampfkünste Karate, Aikidō und Judo und entwickelte eine besonderes Interesse für Kobudō, den Kampf mit traditionellen Waffen. Diese Kunst erlernte er unter der Anleitung von Sakagami Ryūsho und Taira Shinken, zwei angesehenen Kobudō-Meistern.

1956 erlangte er den schwarzen Gürtel und gewann im folgenden Jahr die ostjapanische Karate-Meisterschaft. Er festigte seinen Ruf als Kampfkünstler, indem er 1961 aus der japanischen Kumite-Meisterschaft als Sieger hervorging und für die nächsten drei Jahre zu einem der acht besten Wettkämpfer zählte. Er konnte weiterhin eine Reihe angesehener Wettkämpfe gewinnen und bekam für herausragende Leistungen eine Trophäe des japanischen Karate-Verbandes. Zudem erhielt er für seine Hingabe zur Kampfkunst Zertifikate der Anerkennung von Abgeordneten des japanischen Kabinetts.

Im Jahre 1965 kam Demura auf Einladung von Dan Ivan in die Vereinigten Staaten, um im südlichen Kalifornien Shitō-Ryu, eine der vier großen Karate-Stilrichtungen, zu lehren. Er gilt als der Erste, der in den USA authentisches Shitō-Ryu-Karate und Kobudō unterrichtete. Schnell wurde er zu einer prominenten Figur in der Welt des amerikanischen Karate, nicht zuletzt durch seine sowohl fachkundige als auch unterhaltsame Art, den Unterricht und seine Demonstrationen zu gestalten. 1969 erhielt er durch den Titel „Karate-Sensei des Jahres“ Eintritt in die angesehenene „Hall of Fame“ des Black-Belt-Magazins. 1975 wurde ihm diese Ehre erneut zuteil, diesmal durch den Titel „Kampfkünstler des Jahres“. Viele weitere internationale Auszeichnungen folgten.

Während der 70er und 80er Jahre veröffentlichte er eine Reihe von Büchern über Karate und Kobudō für den Ohara-Verlag. Zahlreiche seiner Veröffentlichungen in diversen Magazinen erfreuen sich aufgrund eines dynamischen und aufschlussreichen Ansatzes an die Kampfkünste einer großen Beliebtheit unter den Lesern.

Er stellt seine Kunst auch in diversen Hollywood-Produktionen zur Schau, unter anderem als Double für Pat Morita in der Rolle des Mr. Miyagi in der Karate-Kid-Reihe.

Heute ist der Präsident und leitender Ausbilder der Shitō-Ryu Genbu-Kai International, einer Organisation, die 20 Nationen und tausende Mitglieder vereint. Er unterrichtet in seinem Dōjō in Santa Ana (Kalifornien), gibt Seminare und unterstützt Wettkampf-Veranstaltungen weltweit. Obwohl er seit über 40 Jahren in den USA lebt und sehr gut Englisch spricht, ist er weiterhin japanischer Staatsbürger.

Filmografie[3][Bearbeiten]

Darsteller[Bearbeiten]

Stuntman[Bearbeiten]

Stuntkoordinator[Bearbeiten]

  • Ninja (2009)

Bibliographie[Bearbeiten]

  • Shitō-ryū Karate. Black Belt Publications, 1971 [4]
  • Nunchaku - Karate Weapon of Self-Defense. Black Belt Publications, 1971 [5]
  • Sai - Karate Weapon of Self-Defense. Black Belt Publications, 1974 [6](Sai - Karate Waffe zur Selbstverteidigung. Falken-Verlag, 1984, ISBN 978-3-8068-0472-0)
  • Bo - Karate Weapon of Self-Defense. Black Belt Publications, 1976 [7]
  • Tonfa - Karate Weapon of Self-Defense. Black Belt Publications, 1982 [8]
  • Kama - Karate Weapon of Self-Defense. Black Belt Publications, 1984, ISBN 978-0-89750-101-9
  • Advanced Nunchaku. Black Belt Publications, 2004 [9]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ehemalige Homepage des Shito-Ryu Karate-Do Genbu-Kai International (Internet Archive)
  2. Fumio Demira: Tonfa - Karate Weapon of Self-Defense, OHara Publications, 26. Auflage 2007, S.5,
  3. [1] Deutsche IMDB-Seite über Fumio Demira
  4. Shito-Ryu Karate Preview-Version von Shitō-ryū Karate bei Google-Buchsuche
  5. Book preview Preview-Version von Nunchaku - Karate Weapon of Self-Defense bei Google-Buchsuche
  6. [2] Preview-Version von Sai - Karate Weapon of Self-Defense bei Google-Buchsuche
  7. [3] Preview-Version von Bo - Karate Weapon of Self-Defense bei Google-Buchsuche
  8. [4] Preview-Version von Tonfa - Karate Weapon of Self-defense bei Google-Buchsuche
  9. [5] Preview-Version von Advanced Nunchaku bei Google-Buchsuche