ISO 3166-2:CL

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der ISO-3166-2-Codes für Chile enthält die Codes für die zwölf Regionen und die Hauptstadtregion.

Die Codes bestehen aus zwei Teilen, die durch einen Bindestrich voneinander getrennt sind. Der erste Teil gibt den Landescode gemäß ISO 3166-1 (für Chile CL), der zweite den Code für die Region wieder.
Der aktuelle Landescode wurde im Newsletter II-2 vom 30. Juni 2010 (PDF) zuletzt aktualisiert.[1]

Regionen von Chile
Region Code
Región Metropolitana CL-RM
Región de Tarapacá CL-TA
Región de Antofagasta CL-AN
Región de Atacama CL-AT
Región de Coquimbo CL-CO
Región de Valparaíso1 CL-VS
Región del Libertador General Bernardo O’Higgins CL-LI
Región del Maule CL-ML
Región del Bío-Bío CL-BI
Región de la Araucanía CL-AR
Región de los Lagos CL-LL
Región de Aisén CL-AI
Región de Magallanes y de la Antártica Chilena CL-MA
Región de Los Ríos CL-LR
Región de Arica y Parinacota CL-AP

1zusätzlich die chilenischen Übersee-Territorien (Osterinsel, Islas Juan Fernández, Isla Sala y Gómez, Islas Desventuradas)[2].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Änderungen an den ISO-Codes (englisch)
  2. Regions of Chile bei statiods.com

Siehe auch[Bearbeiten]

  • ISO 3166-2, Referenztabelle der Ländercodes.
  • ISO 3166-1, Referenztabelle der Ländercodes, wie sie in Domainnamen verwendet werden.